Peugeot 607

Die Preise

Foto: Peugeot 6 Bilder

Peugeot bietet seine facegeliftete Oberklasse-Limousine 607 ab 30.500 Euro an - die Auslieferung des Modells erfolgt im Februar 2005. Zu diesem Einstiegspreis gibt es den 607 Premium 160, der von einem 2,2 Liter großen und 158 PS starken 16V-Benziner angetrieben wird.

Nach der Gleichpreis-Strategie von Peugeot kostet das Diesel-Pendant, der 607 Premium HDi FAP 135 mit seinem 133 PS starken 2,2-Liter-Selbstzünder, ebenfalls 30.500 Euro. Die Automatikversion steht mit 32.100 Euro in der Liste.

Ausgerüstet mit dem neuen V6 HDi, der serienmäßig über das wartungsfreie Rußpartikelfiltersystem FAP verfügt und mit einer sequenziellen Sechsgang-Automatik kombiniert ist, kostet der neue 607 Premium V6 HDi FAP 205 Automatik 37.900 Euro. Der Preis für V6-Benziner und V6-Diesel mit Partikelfilter in der Ausstattungslinie Sport beträgt jeweils 39.900 Euro. Das luxuriös ausgerichtete Top-Modell, der 607 Platinum 160 mit 2,2-Liter-16V-Benziner kostet wie der 607 Platinum HDi FAP 135 mit 2,2-Liter-HDi-Diesel 34.800 Euro (mit Automatik je 36.400 Euro), während die Top-Versionen 607 Platinum V6 210 Automatik respektive Platinum V6 HDi FAP 205 Automatik für je 42.200 Euro erhältlich sind.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Facelift für Peugeot 607 Schöner und stärker Peugeot Rückruf für den 607
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507