Peugeot, Citroën, DS veröffentlichen RDE-Daten

Geschätzte Real-Verbräuche

DS3 mit PEMS Foto: DS 20 Bilder

Peugeot, Citroën und DS veröffentlichen Verbrauchswerte, die auf Messungen im Straßenverkehr basieren. Abgerufen werden können die Verbrauchswerte von über 1.000 Modellen. Die Daten sind zum Teil geschätzt.

Peugeot, Citroën und DS geben für ihre Modelle zusätzlich zum NEFZ-Wert nun einen zweiten Verbrauch an. Basis dafür sind Testfahrten mit 58 Modellen im realen Straßenverkehr, bei denen der Verbrauch mit einem portablen Messgerät ermittelt wurde. Die Verbrauchsrunde führte 23 Kilometer durch den Stadtverkehr, 40 Kilometer über die Landstraße und 30 Kilometer auf der Autobahn.

Geschätzter Real-Verbrauch für 1.000 Varianten

Von diesen Daten hat PSA die Verbrauchswerte für über 1.000 Varianten abgeleitet. Wer auf der Markenseite Karosserieart, Ausstattungsniveau, Motor, Getriebe und Reifentyp angibt, bekommt einen geschätzten Real-Verbrauchswert angezeigt.

Die Daten sind in sechs europäischen Ländern auf den jeweiligen Markenseiten abrufbar. Die Informationen sollen außer in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien und in der Schweiz bald auch in anderen Ländern zur Verfügung stehen.

In der Galerie haben wir die Real-Verbräuche für 24 Modelle von Peugeot, Citroën und DS zusammengestellt und mit den NEFZ-Werten verglichen.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote