Peugeot Expert

Allrad als Option

Foto: Peugeot 9 Bilder

Peugeot bietet den Expert in allen Varianten und in allen Radständen künftig auf Wunsch auch als Allradversion an. Premiere feiert der 4x4 auf der Nutzfahrzeug-IAA in Hannover.

Der Allradantrieb wird dabei nicht ab Werk, sondern erst auf Kundenwunsch beim französischen Spezialisten Dangel nachgerüstet. Dieser unterteilt sein Allrad-Angebot in drei Ausbaustufen: Beim „Endurance“ erfolgt die Zuschaltung der Hinterachse mit Einzelradaufhängung automatisch per Viskokupplung. Die Ausbaustufe „Performance“ ergänzt die Vorder- und die Hinterachse mit einem Sperrdifferenzial mit begrenztem Schlupf. Für schwieriges Terrain hält Dangel die Ausführung „Extreme“ vor. Statt einer Differenzialsperre mit begrenztem Schlupf kommt an der Hinterachse eine 100-Prozent-Sperre zum Einsatz. Hinzu kommt eine Untersetzung für den ersten Gang, die über einen Schalter am Schalthebel aktiviert werden kann. Zudem wird auf Wunsch die Bodenfreiheit erhöht und auf Wunsch geländetaugliche Reifen montiert.

Angerieben werden die Allradler vom HDi 120 mit 120 PS beziehungsweise vom HDi 135 mit 136 PS.

Wunschfahrzeug vom Händler

Der Kunde kann sein Wunschfahrzeug direkt beim Peugeot-Händler konfigurieren und erhält diesen auch über Peugeot ausgeliefert. Zudem bleibt die volle Werksgarantie auch nach dem Umbau erhalten. Die Garantie für die Fahrwerks- und Antriebsumbauten übernimmt Dangel. Der Aufpreis richtet sich nach dem individuellen Umbauwunsch.

Preiswerter als der Komplettumbau ist die Integration eines Sperrdifferenzials an der Vorderachse, die auf Wunsch ebenfalls vom Peugeot-Partner Dangel ausgeführt wird. Auch hier wird die Traktion deutlich erhöht.

Alle Umbauten sind bei Dangel auch für mit dem Peugeot Expert baugleiche Schwestermodelle Citroën Jumpy und Fiat Scudo verfügbar.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken