Peugeot RCZ GT-Line Peugeot
Peugeot RCZ GT-Line
Peugeot RCZ GT-Line
Peugeot RCZ GT-Line
Peugeot RCZ GT-Line 5 Bilder

Peugeot RCZ GT-Line

Sportlicherer Look für das Sportcoupé

Peugeot gestaltet die RCZ-Modelle jetzt noch sportlicher. Mit Ausnahme des RCZ R tragen allen RCZ-Modelle ab sofort den neuen Look der GT-Line

Peugeot RCZ GT-Line startet bei 34.950 Euro

Zum neuen Auftritt zählen ein GT-Line-Emblem im Kühlergrill, schwarz lackierte Außenspiegelgehäuse, zweifarbige 19-Zoll-Leichtmetallfelgen, verchromte Auspuffendrohre, Sitzbezüge aus Leder/Alcantara sowie rote Ziernähte an Armaturentafel, Lenkrad, Schalthebel, Fußmatten, Türinnenverkleidung und den Sitzen.

Hinzu kommt ein Sport-Paket mit kürzerem Schalthebel, Sportlederlenkrad und Motorsoundgenerator (nur in Verbindung mit dem THP 200) sowie ein Xenon-Paket mit Bi-Xenon-Scheinwerfern mit dynamischem Kurvenlicht, Scheinwerferreinigungsanlage, automatischer Leuchtweitenregelung und Titanblende. Zudem ist das Navigationssystem WIP Nav Plus mit an Bord.

Angeboten wird der Peugeot RCZ GT-Line mit dem 163 PS starken Turbodiesel und dem 200 PS starken Turbobenziner. Der Grundpreis liegt einheitlich bei 34.950 Euro.

Peugeot RCZ
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Peugeot RCZ
Mehr zum Thema Sportwagen
10/2020, Techart Porsche 911 992 Turbo
Tuning
10/2020, Subaru WRX STi Gymkhana Travis Pastrana
Tuning
BMW M4 Competition x KITH
Neuheiten