Porsche Photovoltaik Porsche

Photovoltaik Pylon: Strom für Berliner Porsche-Zentrum

Porsche Photovoltaik Pylon Strom für Berliner Porsche-Zentrum

Porsche hat im Technologiepark Berlin-Adlershof den nach eigenen Angaben weltweit ersten Photovoltaik-Pylon errichtet.

Die Stehle misst 25 Meter in der Höhe und wiegt 37 Tonnen. Wenn im Frühjahr 2017 das Porsche-Zentrum in Berlin eröffnet wird, dann kann die Photovoltaik-Anlage mit seinen 7.776 Solarzellen den gesamten Stromverbrauch decken - insgesamt sollen 30.000 Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr möglich sein.

Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, kostenlos Strom dort zu tanken.

Verkehr Verkehr Radar, Blitzer, Blitzanlage, Polizei Falscher A3-Blitzer Köln zahlt Bußgelder zurück

Die Stadt Köln hat Autofahrern 2017 rund 1,3 Millionen Euro an Bußgeldern...

Porsche
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Porsche
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
VW ID.4 GTX, Interieur
Tech & Zukunft
11/2021, Kia Niro 2022
Neuheiten
Bollinger B2 Chassis
E-Auto
Mehr anzeigen