Pininfarina Buch Pininfarina
NASH-HEALEY Roadster by Pininfarina
Alfa Romeo 1900 Sprint Touring Coupé 1953
1954er Lancia Aurelia B24 Spider America
1955 Ferrari 375MM Berlinetta 102 Bilder

Pininfarina Buch

Pininfarina-Buch zum 80. Geburtstag

Die Designschmiede Pininfarina feiert ihren 80. Geburtstag. Für den Autor Decio Giulio Riccardo Carugati ein willkommener Anlass, auf die Geschichte des italienischen Unternehmens zurückzublicken und die Erinnerungen in einem Buch festzuhalten.

Das 240 Seiten umfassende Buch beschreibt die Entwicklung des Design-Unternehmens Pininfarina. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1980 von Battista "Pinin" Farina. Der 1947 gebaute Cisitalia 202, der Lancia Aurelia B24 und der Alfa Romeo Giulietta Spider sind nur einige von vielen bekannten Design-Ikonen, die sich im Buch wiederfinden.

Das Pininfarina Buch kostet rund 80 Euro

Daneben wird auch der strategischen Entwicklung von Pininfarina ein Teil des Buches gewidmet. Die Partnerschaften mit Ferrari, Alfa Romeo oder Maserati förderten nicht nur die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens, sondern auch den Anspruch, das Design eines Autos weiter zu optimieren. Mit der dritten Generation bei Pininfarina stand nicht nur das Thema Auto-Design sondern auch Industriedesign im Fokus. Die jüngste Pininfarina-Studie ist der 2uettottanta, die auf dem Automobil Salon Genf 2010 vorgestellt wurde.
 
Das Buch erschien im Mai 2010 im italienischen Electa-Verlag und kostet rund 80 Euro.

Verkehr Verkehr Alfa Romeo Zagato TZ 3 Corsa Alfa Romeo-Studien von Pininfarina, Bertone & Co. Warum habt Ihr die Autos nie gebaut?

Alfa Romeo feiert seinen 100. Geburtstag und die die drei italienischen...

Alfa Romeo
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Alfa Romeo