Pirelli Kalender 2019

"The Cal" - Lebensträume mit Gigi Hadid

Pirelli Kalender 2019 - Making of Pirelli Kalender 2019 - Making of Pirelli Kalender 2019 - Making of Pirelli Kalender 2019 - Making of 25 Bilder

Für den neuen Pirelli-Kalender 2019 hat der Reifenkonzern den Fotografen Albert Watson beauftragt. Der Schotte produzierte „The Cal“ im April 2018 in zehn Tagen zwischen Miami und New York.

In der neuesten Ausgabe des Kalenders erzählt Watson die Geschichte vierer Frauen, die versuchen Ihren Lebenstraum zu verwirklichen. Eine der Frauen hat ihren Lebenstraum erfüllt. Fotografisch fragt Watson: „Ist sie glücklich?“ Die Protagonistinnen, die Watson für den Pirelli-Kalender 2019 fotografierte sind Misty Copeland, erste afroamerikanische Primaballerina am American Ballet Theatre, Laetitia Casta, französische Schauspielerin und Model, Julia Garner, US-Schauspielerin und Model Gigi Hadid.

„The Cal 2019“ erzählt Lebensträume

Der 76-jährige Fotograf präsentiert in seinen Bildern verschiedene Stationen der Frauen auf ihren Wegen ans Ziel ihrer Träume. Sein Ziel war es, in den Aufnahmen die emotionale Kraft der Träume zu vermitteln, Wendepunkte im Leben herauszustellen sowie Momente des Sieges und der Niederlage zu zeigen, bevor die Frauen einander begegnen.

Tag 1: Misty Copeland und Calvin Royal III als Tänzer
Die Story: Misty spielt eine Tänzerin, die in einem Strip-Club in der Innenstadt ihren Unterhalt verdient. Sie und ihr Freund leben in einem kleinen Art Deko-Haus und teilen den Traum, ein Star zu werden.

Pirelli Kalender 2019 - Making of Foto: © From the Backstage of Pirelli Calendar 2019 by Albert Watson - pictures of Alessandro Scotti
US-Schauspielerin Julia Garner am Set zum Fotoshooting von "The Cal 2019".

Tag 2: Laetitia Casta als Kunstmalerin und Sergei Polunin als Tänzer
Die Story: Laetitia spielt eine Kunstmalerin, die von ihrer Zukunft träumt. Sie lebt mit ihrem Freund, einem Tänzer, in einem flippigen Loft im Stadtzentrum.

Tag 3: Julia Garner als Fotografin und Astrid Eika als Model
Die Story: Julia spielt eine Fotografin, die in einem botanischen Garten arbeitet und seltene Pflanzen ablichtet, während sie davon träumt, eine anerkannte Porträtfotografin zu werden.

Tag 4: Gigi Hadid als Karrierefrau und Alexander Wang als ihr Vertrauter
Die Story: Gigi spielt eine reiche, erfolgreiche Frau, die alles zu haben scheint. Und doch beschleicht sie beizeiten eine gewisse Traurigkeit. Geborgen fühlt sie sich nur in ihrer Wohnung in New York an der Seite ihres besten Freundes und Vertrauten.

Fotograf Albert Watson – ausgezeichnet von der Queen

Albert Watson ist seit den 70er Jahren Fotograf unter anderem für Magazine wie „Vogue“, „Harper’s Bazaar“, „Time“ oder den „Rolling Stone“. Er zählt die den 20 einflussreichsten Fotografen der Welt und wurde 2015 von Königin Elisabeth II. mit dem Order des British Empire für seine Verdienste um die Fotokunst ausgezeichnet. Die Bildsprache von Albert Watson folgt ihren eigenen, unverwechselbaren Regeln und Qualitätskriterien. Mit ihrer Brillanz, Dringlichkeit und auch Erhabenheit heben sich seine Fotografien deutlich von den für die heutige Zeit typischen Stilen ab.

Kate Moss / Alfred Hitchcock Foto: Albert Watson
Albert Watson: Zwei seiner berühmtesten Bilder, Kate Moss an ihrem 19. Geburtstag und Film-Regisseur Alfred Hitchchock im Gans (re.).

Berühmt ist unter anderem auch das Portrait von Apple-Boss Steve Jobs auf dem Cover der Biografie, das Foto von Alfred Hitchcock mit der gerupften Gans oder das Bild der nackten Kate Moss zu ihrem 19. Geburtstag. Auch das Filmplakat zu „Kill Bill“ fotografierte er.

Der Pirelli-Kalender 2019 ist die 46. Ausgabe seit seinem Erscheinen 1964. Damals wurde als Fotograf Derek Forsyth engagiert. Seitdem spiegelt „The Cal“ das Zeitgeschehen und auch die gesellschaftliche Entwicklung wider. Zum Erfolg trugen aber nicht nur die erfolgreichsten Fotografen und schönsten Models bei. Auch die Entscheidung, den Pirelli-Kalender nicht in den freien Verkauf zu geben, sondern nur an Freunde und Kunden des Hauses Pirelli zu verteilen, trug zum Kultstatus bei.

In unsere Tabelle finden Sie alle Motive und Details der vergangenen Ausgaben.

Alle Pirelli-Kalender

2010er 2000er 1990er 1980er 1970er 1960er
2018 2009 1999 1989 1974 1969
2017 2008 1998 1988 1973 1968
2016 2007 1996 1987 1972 1966
2015 2006 1995 1986 1971 1965
2014 2005 1994 1985 1970 1964
2013 2004 1993 1984
2012 2003 1992
2011 2002 1991
2010 2001 1990
2000
Neuester Kommentar

Nicht mehr das was es mal war. Keine guten Fotographen, keine guten Motive, keine ansprechenden Mädchen/Frauen gut in Szene gesetzt, im Grunde infantiles Versuchsfeld unter Missbrauch eines vielversprechenden Begriffs: Aber es ist Mode, zu Beginn die große Ankündigung mit Blickfangbegriffen und wenn man dann hinsieht, schaltet man schon gleich wieder den "Rückwärtsgang" ein, weil nichts von dem Angekündigten enthalten ist, sozusagen Billigware.

Nabob 29. Juli 2018, 08:50 Uhr
Neues Heft
Top Aktuell Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Beliebte Artikel Pirelli Kalender 2019 - Making of Pirelli Kalender 2019 "The Cal" - Lebensträume mit Gigi Hadid Auspuff Dieselkartell Auto-Kartell-Vorwürfe Illegale Absprachen über Abgastechnik
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Ferrari Monza SP1 Ferrari Monza SP1 und Monza SP2 (F176) Limitierte Hardcore-Renner auf 812-Basis Erlkönig Mercedes-AMG A45/A50 Erlkönig Mercedes-AMG A-Klasse A45/A50 (2019) Hier fährt der A45-Nachfolger
Allrad Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV Suzuki Jimny 2018 Weltpremiere Suzuki Jimny (2018) Neuauflage startet ab 17.915 Euro
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars