Porsche 911 GT3 auf dem Autosalon Genf 2009

Mehr Power für den Straßen-Renner

Porsche 911 GT3 Foto: Porsche 15 Bilder

Mit dem GT3 wollte Porsche schon immer den perfekten Spagat zwischen Rennwagen und Straßensportler schaffen. In Genf präsentieren die Schwaben nun ihren sportlichsten 911er in einer neuen Leistungsstufe.

Im Zuge der Modellpflege erhält der Ausnahmeathlet mit dem Sechszylinder-Saugmotor eine Hubraumerhöhung von 200 cm³ auf 3,8 Liter und damit 435 PS. Dank Leistungsplus von 20 PS soll der Porsche-Bolide den Sprint von Null auf 100 km/h in 4,1 Sekunden absolvieren (vorher: 4,3 Sekunden). Tempo 160 km/h soll der GT3 aus dem Stand nach 8,2 Sekunden erreichen (vorher: 8,7 Sekunden). Die Höchstgeschwindigkeit des sportlichsten 911-Modells liegt bei 312 km/h.

Porsche 911 GT3 1:32 Min.

Erstmals ist auch ESP mit an Bord. Der elektronische Schleuderschutz - bei Porsche PSM genannt - lässt sich jedoch für den Rennstreckenbetrieb komplett abschalten. Federn und Stabilisatoren wurden zudem steifer ausgelegt, um die Fahrpräzision des Sportwagens zu verbessern. Neue, leichtere Räder im Rennsport-Design mit Zentralverschluss und Ultra High Performance-Bereifung, ein Reifendruckkontrollsystem und ein neues Aerodynamik-Paket inklusive Bi-Xenon-Scheinwerfer, LED-Heckleuchten und veränderten Luftein- und -auslässen runden die optische Weiterentwicklung des sportlichsten 911er-Modells ab. 116.947 Euro soll der überarbeitete GT3 kosten. Erhältlich ist er ab Mai 2009.

Auch den beiden Modellen Boxster und Cayman hat Porsche für 2009 eine dezente optische Weiterentwicklung und komplett neue Motoren angedeihen lassen. Zu haben sind die Neuen ab 21. Februar. Der Boxster (255 PS) kostet ab 46.142 Euro, der Boxster S (310 PS) ab 55.781 Euro. Beim Cayman (265 PS) beginnen die Preise bei 49.831 Euro, der Cayman S (320 PS) kostet ab 61.493 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Mazda CX-5 D 175 AWD, Exterieur Alle Mazda-Modelle mit Euro 6d-Temp Nur eine Baureihe fehlt
Beliebte Artikel Porsche Boxster/Cayman Die nächste Generation Porsche 911 Frisch auf für Vier
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018