Porsche

Audi-Pflichtofferte abgeschlossen

Foto: dpa

Porsche hat im Rahmen seines Pflichtangebots für die VW-Tochter Audi für 86 Millionen Euro Aktien der Ingolstädter gekauft. Mit 176.547 Aktien halte der Sportwagenbauer nun 0,4 Prozent an Audi, teilte das Unternehmen am Freitag (31.10.) in Stuttgart mit.

Ein Sprecher sagte, Porsche habe die Anteile Volkswagen zum Kauf angeboten. Die Stuttgarter hatten Mitte September ihren Anteil an VW auf mehr als 35 Prozent der Stammaktien aufgestockt und damit faktisch die Kontrolle über Europas größten Autohersteller übernommen. Damit war Porsche gesetzlich dazu verpflichtet, für die VW-Tochter eine Offerte vorzulegen.

VW hatte damals bereits erklärt, das Angebot für seine 99,14 Prozent der Audi-Aktien nicht anzunehmen. Praktisch blieb damit für das Pflichtangebot nur ein Streubesitz von 0,86 Prozent.

Porsche hält mittlerweile 42,6 Prozent an VW und will seinen Anteil noch in diesem Jahr auf mehr als 50 Prozent aufstocken. Für 2009 peilt der Sportwagenbauer an, seine Beteiligung auf 75 Prozent zu erhöhen und so den Weg für einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag frei zu machen. Damit würden die wichtigsten Entscheidungen nicht wie bisher im VW-Aufsichtsrat, sondern in der europäischen Porsche-Holding gefällt. Die Stuttgarter könnten dann über Vorstandsposten, neue Fahrzeugmodelle oder Standorte bei VW bestimmen. Zudem hätten sie Zugriff auf sämtliche Gewinne.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e
Beliebte Artikel Porsche löst VW-Aktien-Optionen auf Porsche-Ziel 75 Prozent an VW bis 2009
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu