Porsche Cayman 981, Black Edition Porsche
Porsche Cayman 981, Black Edition
Porsche Cayman 981, Black Edition
Porsche Cayman 981, Black Edition
Porsche Cayman 981, Black Edition 30 Bilder

Porsche Cayman Black Edition

Cayman in Black

Als drittes Porsche-Modell neben Boxster und 911 Carrera kommt nun auch der Cayman in der Sonderserie Black Edition. Porsche-Fans bekommen neben schwarzer Lackierung und schwarzem Leder eine erweiterte Serienausstattung geboten.

Ab dem 2. Oktober 2015 ist der Porscha Cayman in der Sonderserie Black Edition im Handel. Bisher waren nur Boxster und 911 Carrera in dieser besonderen Serie erhältlich. Die serienmäßige Ausstattung ist bei Black Edition-Modellen erweitert und umfasst unter anderem das Porsche Communication Management (PCM) mit Navigation, Tempostat, Parkassistent vorne und hinten sowie das Sport-Design-Lenkrad.

Cayman-Coupé mit 275  PS Mittelmotor

Angetrieben wird der Porsche Cayman von einem 2,7-Liter-Boxermotor mit 275 PS, der sein Drehmoment auf 20 Zoll Carrera Classic-Räder überträgt. Für die Beleuchtung sorgen Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Porsche Dynamic Light System (PDLS), für die Kühlung ist eine Zweizonen-Klimaanlage verbaut. Zuständig für den Sound im Cayman ist das Sound Package Plus.

Der Grundpreis für den Porsche Cayman Black Edition beträgt 59.596 Euro.

Zur Startseite
Sportwagen Tests Audi TTS, Peugeot RCZ R, Porsche Cayman GTS, Frontansicht Audi TTS, Peugeot RCZ R, Porsche Cayman GTS Dreikampf der Power-Coupés

Der neue Audi TT soll besser sein als die Vorgänger.

Porsche Cayman
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Porsche Cayman
Mehr zum Thema Sportwagen
Porsche Panamera Projekt „Lion“
Neuheiten
VLN - Langstreckenmeisterschaft - 8. Rennen - Nürburgring - Nordschleife - 12.10.2019
Mehr Motorsport
10/2019, Subaru WRX STI S209
Neuheiten