Porsche Panamera

Weltpremiere in China

Foto: Porsche 29 Bilder

Um den neuen Porsche Panamera der Weltöffentlichkeit zu präsentieren, wählt der Stuttgarter Sportwagenbauer die Auto Shanghai 2009 in China, die am 20. April ihre Pforten öffnet.

Wer nicht bis nach China reisen möchte, kann den viertürigen Porsche dann ab dem Spätsommer bei den deutschen Händlern begutachten.

Porsche Panamera 1:56 Min.

Der ungewöhnliche Sportler bietet Platz für vier Personen plus deren Reisegepäck. Zudem soll er mit hohem Fahrkomfort verwöhnen.

Unter der Fronthaube arbeiten ausschließlich V-Motoren mit sechs und acht Zylindern, die eine Bandbreite von 300 bis 500 PS abdecken und über Benzin-Direkteinspritzung verfügen. Zum Debüt stehen ein V8-Saugmotor sowie ein V8 mit Bi-Turboaufladung zur Auswahl.

Die Kraftübertragung übernimmt je nach Modell ein Sechsgang-Schaltgetriebe oder das neue Doppelkupplungsgetriebe (PDK) mit sieben Gängen, das als Option für alle Modelle zur Verfügung steht. Serienmäßig setzt der Panamera mit den V6- und V8-Saugmotoren auf Hinterradantrieb, lediglich das Bi-Turbo-Topmodell kommt serienmäßig mit Allrad. Dieser ist als Option aber auch für alle anderen Motorvarianten zu haben.

Wahlfreiheit besteht auch beim Fahrwerk. Hier kann der Kunde zwischen einem Stahlfeder- und einem Luftfeder-Fahrwerk wählen. Als weitere Option kann der Panamera zusätzlich mit einer Wankstabilisierung ausgerüstet werden. Preise wurden jedoch noch nicht genannt.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Porsche 918 Spyder, Martini Design Porsche-Zukunft bis 2015 Mehr Vielfalt und mehr Supersport Porsche Panamera Coupé für vier
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507