6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche Roadster

Baby-Boxster mit VW-Technik

Porsche Roadster Foto: Schulte 107 Bilder

Mit der Übernahme des Sportwagenbauers Porsche durch den mächtigen VW-Konzern steht den Zuffenhausenern künftig die Konzerntechnik der Wolfsburger zur Verfügung. Das erste Modell aus dem neuen Baukasten könnte ein kleiner Roadster werden.

03.12.2009

Spekuliert wird derzeit über viele Variationen von VW-Technik in Porsche-Modellen und umgekehrt. Die sicherste Variante ist jedoch ein Mittelmotorroadster unterhalb des Porsche Boxsters.

Porsche Roadster auf VW-Plattform

Als technische Basis böte sich der VW Roadster an, der als Concept auf der Detroit Auto Show stand. Mit nur knapp vier Metern Länge bliebe der Porsche Roadster rund 30 Zentimeter unter dem Boxster, was für sehr agile Fahreigenschaften spricht.

Mit der technischen Plattform von VW würde der Porsche Roadster auch VW-Komponenten unter dem Blech tragen. So kommen die Radaufhängungen vorne vom VW Golf, die Aufhängungen hinten würde der VW Polo beisteuern. Neben dem Cayenne könnte der Roadster auch der zweite Diesel im Porsche-Programm werden, denn VW plant bei seiner Variante des Conceptcars mit einem 180 PS starken TDI-Motor, der auch in das Porsche-Derivat wandern könnte.

Mit so viel VW-Technik an Bord könnte auch der Preis des Porsche in verdaulichere Regionen absinken. Bei rund 35.000 Euro dürfte der Einstieg ins Roadster-Leben bei Porsche dann starten.

Alle weiteren Infos zu den Neuheiten aus dem VW-Konzern lesen Sie in auto motor und sport, Heft 26/2009, ab dem 3. Dezember im Handel.

Weitere Themen im Heft:

-Top-Test Opel Astra
- Vorstellung BMW 5er
- Techniktrends des Jahres
- Showcars des Jahres
- Sportwagenvergleich: Porsche Turbo, Audi R8, Nissan GT-R

Umfrage
Welches Modell sollte Porsche in die Palette aufnehmen?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Heftvorschau auto motor und sport, Ausgabe 24/2017
Heft 24 / 2017 9. November 2017 182 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden