Porsche

Rückruf für 911 Cabrio

Foto: Porsche 9 Bilder

Porsche ruft weltweit rund 18.000 Fahrzeuge des Typs 911 Cabriolet wegen defekter Verdecke zurück. Wie ein Sprecher gegenüber auto-motor-und-sport.de bestätigte, sind in Europa 8.252 und in Deutschland 6.003 Fahrzeuge betroffen.

Bei den Cabrios der Baureihe 993, die zwischen dem 11. August 1993 und dem 26. Januar 1998 gebaut wurden, kann sich bei höherer Geschwindigkeit das Stoffverdeck ungeplant öffnen. Verantwortlich für die eventuelle Fehlfunktion sei ein zu schwaches Antriebszahnrad des Verdeckverriegelungsmotors. Unfälle oder Personenschäden seien nicht bekannt.

In der Werkstatt wird nach Porsche-Angaben nicht nur die Dachjustierung und der korrekte Sitz der Dach-Fixierzapfen kontrolliert, sondern auch die beiden Verdeckverriegelungsmotoren ausgetauscht, die für die feste Arretierung des Stoffverdecks oberhalb der Windschutzscheibe zuständig sind. Die neuen Elektromotoren sind mit einem stärkeren Antriebszahnrad für die Verriegelung ausgestattet, und eine neue Sensorik sorgt für ein sicheres Warnsignal im Kombi-Instrument, wenn das Verdeck zu Beginn der Fahrt nicht exakt geschlossen ist. Bei der Aktion handelt es sich um einen offiziellen Rückruf über das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg.

Neues Heft
Top Aktuell Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Beliebte Artikel Übersicht Alle Rückrufe 2004 10/2018, CUPRA Ateca Unterwegs im CUPRA Ateca Kraft und Design begeistern Barcelona
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden