Suzuki SX4 Suzuki
Suzuki SX4
Suzuki SX4
Suzuki SX4
Suzuki SX4 18 Bilder

Preise Suzuki SX4

Neuer Crossover ab 19.490 Euro

Der neue Suzuki SX4 rollt ab September zu den Händlern. Die Preise für das kompakte Crossovermodell starten dann bei 19.490 Euro.

Basismodell des neuen Suzuki SX4 - der alte SX4 wird als Classic weiter angeboten - ist der 120 PS starke 1,6-Liter-Benziner mit Vorderradantrieb und manuellem Fünfgang-Schaltgetriebe. Einzige Motoralternative ist ein ebenfalls 120 PS starker 1,6-Liter-Turbodiesel zu Preisen ab 21.690 Euro. Die jeweiligen Allradversionen kosten ab 22.990 respektive 25.190 Euro. Als Schaltoption kann der Benziner auch mit einem stufenlosen CVT-Getriebe ausgerüstet werden. Der Aufpreis beträgt hier 1.500 Euro.

Suzuki SX4 in drei Ausstattungsversionen

Angeboten wird der Suzuki SX4 in den Ausstattungsvarianten Club, Comfort und Comfort+. Bereits die Club-Ausstattung umfasst unter anderem ein Start-Stopp-System, sieben Airbags, eine Klimaanlage, ein Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer, ein CD-Radio inklusive Lenkradbedienung sowie eine Berganfahrhilfe. Die Version Comfort beinhaltet unter anderem eine Zweizonenklimaautomatik, 16 Zoll-Alufelgen, Sitzheizung vorne, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Nebelscheinwerfer. Comfort+ glänzt schließlich mit Parksensoren vorne und hinten, einer Rückfahrkamera, 17 Zoll-Alufelgen, Ledersitzen, Bi-Xenon-Scheinwerfern, ein Navigationssystem und einem  Panorama-Glasschiebehubdach.

Verkehr Verkehr VW Atlas Cross Sport VW Atlas Cross Sport (2018) Erste Fahrt im SUV-Coupé

Auf der New York Auto Show 2018 zeigte VW erstmals das seriennahe Concept...

Suzuki SX4
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Suzuki SX4
Mehr zum Thema Kompaktklasse
09/2019, B&B VW Golf GTI TCR
Tuning
Opel Astra Facelift, Exterieur
Fahrberichte
Kia X-Ceed
Fahrberichte