PSA

Erstmals weniger Gewinn

Der größte französische Automobilhersteller PSA Peugeot Citroen hat 2003 erstmals seit sechs Jahren leichte Einbußen bei Umsatz und Gewinn verbucht.

Rückläufige Verkaufszahlen in Europa in Verbindung mit einem starken Euro hätten den Gewinn um 11,4 Prozent auf 1,50 Milliarden Euro schrumpfen lassen, teilte das Unternehmen am Mittwoch (11.2.) in Paris mit. Der Umsatz sank um 0,4 Prozent auf 54,24 Milliarden Euro. Der operative Gewinn fiel von 2,91 auf 2,19 Milliarden Euro.

Die Zahl der weltweit verkauften Fahrzeuge lag mit 3,28 Millionen leicht über Vorjahr (plus 0,6 Prozent). Weil dieses Ergebnis die Erwartungen von Analysten übertraf, reagierte die Börse positiv. Das Papier von Peugeot legte zwischenzeitlich um 5,77 Prozent auf 40,07 Euro zu. Für die erste Jahreshälfte erwartet Peugeot keine Besserung der Marktlage. Beim Umsatz wird nur mit einem moderaten Wachstum gerechnet. Erst im zweiten Halbjahr soll der Start des Mittelklasse-Modells 407 die Verkäufe wieder beleben, hieß es. Ein erneutes Wachstum erwartet Peugeot ab 2005.

Der französische Konkurrent Renault hatte am Vortag für 2003 eine kräftige Gewinnsteigerung dank seiner hoch profitablen Beteiligung am japanischen Autohersteller Nissan bekannt gegeben. Der Überschuss kletterte um 26,8 Prozent auf 2,48 Milliarden Euro. Auch 2004 soll der Gewinn weiter zulegen.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken