Mitsubishi ASX Mitsubishi
Mitsubishi ASX
Mitsubishi ASX
Mitsubishi ASX
Mitsubishi ASX 14 Bilder

PSA und Mitsubishi - gemeinsamer Kompakt-SUV

Mitsubishi-SUV für Peugeot und Citroen

Die französischen Autobauer Peugeot und Citroen wollen auf Basis des Mitsubishi ASX einen eigenen Kompakt-SUV an den Start bringen. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen PSA und den Japanern wurde von Mitsubishi am Dienstag (27.4.) bekanntgegeben.

Die beiden PSA-Marken haben bereits jeweils einen SUV auf Basis des Mitsubishi Outlander auf den Markt. Bei Citroen heißt die Outlander-Ableitung C-Crosser, das Peugeot-Modell hört auf den Namen 4007.

Mitsubishi ASX
1:25 Min.

Die PSA-SUVs kommen Anfang 2012

Die neuen Kompakt-SUV-Modelle sollen auf dem Mitsubishi ASX basieren und Anfang 2012 auf den europäischen Markt kommen. Projektiert ist eine Stückzahl von jährlich rund 50.000 Fahrzeugen. Diese sollen mit Front- und Allradantrieb angeboten werden.

Auf der Motorseite setzt PSA auf einen eigenen Antrieb. Zm Einsatz kommen soll ein 1,6-Liter-Turbodiesel, der den Verbrauch des Fronttrieblers auf 4,7 Liter (123 g/km CO2) drücken soll. Neben der Zusammenarbeit bei den beiden SUV-Modellen übernimmt der PSA-Konzern auch das Elektroauto iMIEV als  Citroen C-Zero und als Peugeot iOn von den Japanern

Umfrage

Neue Gesichter in der Kompaktklasse: Welches SUV ist ihr Favorit?
178 Mal abgestimmt
VW Tiguan (Facelift)
Nissan Qashqai (Facelift)
Toyota RAV4 (Facelift)
Hyundai ix35 (Tucson-Nachfolger)
BMW X1
Dacia Duster
Skoda Yeti
Mitsubishi RVR
Die neuen Kompakten gefallen mir nicht
SUV interessieren mich nicht

Auch interessant

Video: Das ist der neue Peugeot 2008
Video: Das ist der neue Peugeot 2008
1:45 Min.
Zur Startseite
Mitsubishi
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Mitsubishi
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Audi Q5 45 TFSI Quattro Sport, Mercedes GLB 250 4matic Progressive, Volvo XC60 Bs AWD Inscription, Exterieur
Tests
Audi Q7 Verbrauch
Tests
Podcast, Übersteuern, Folge 41
Übersteuern