PSA zeigt Diesel-Hybriden

Foto: PSA

Der französische Autokonzern PSA hat jetzt zwei Konzeptfahrzeuge mit einem Diesel-Hybrid-Antrieb vorgestellt, die einen Ausblick auf potenzielle Spritspartechniken der Zukunft geben sollen.

Als Antrieb dient ein 1,6-Liter-Dieselmotor mit 90 PS und Partikelfilter, der mit einem Start-Stop-Generator und einem Elektromotor kombiniert wurde. Die Kraftübertragung auf die Antriebsräder übernimmt ein automatisiertes Sechsgang-Schaltgetriebe. Als Kraftquelle für den 23 kW starken Elektromotor dient ein Hochspannungs-Batteriepack, der durch den Verbrennungsmotor und die Energierückgewinnung beim Bremsen gespeist wird. Im reinen Elektrobetrieb erreicht der Hybrid eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h und eine Reichweite von maximal fünf Kilometer. Im kombinierten Betrieb sollen es die Konzeptfahrzeuge auf maximal 181 km/h bringen, den Durchschnittsverbrauch gibt PSA mit 3,4 Liter auf 100 Kilometer an.

Verbaut wurde die neue Technik in einen Peugeot 307 und einen Citroen C4. Nach PSA-Angaben könnten entsprechende Hybrid-Modelle bereits 2010 auf den Markt kommen.

Neues Heft
Top Aktuell Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019
Beliebte Artikel Studie Hybrid nicht ignorieren Mitsubishi Concept CT Der Hybridwürfel
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden