Range Rover Evoque Black Design Land Rover
Range Rover Evoque Black Design
Range Rover Evoque Black Design 3 Bilder

Range Rover Evoque auf dem Autosalon Genf

Individueller mit Black Design-Paket

Der Range Rover Evoque lässt sich künftig noch weiter individualisieren. Land Rover stellt auf dem Genfer Autosalon dazu das Design-Paket "Black Design" vor.

Das Design-Paket "Black Design" für den Range Rover Evoque wartet, wie der Name schon verspricht, mit zahlreichen schwarzen Elementen auf. Für das Black Design-Paket wurden sämtliche hellen Karosseriedetails des Range Rover Evoque durch dunkel getönte Elemente ersetzt. So erhielt er zum Beispiel schwarz gehaltene Auspuff-Endrohre sowie eine schwarze Hochglanz-Lackierung am hinteren Stoßfänger und am Unterfahrschutz an Front und Heck.

Dachkantenspoiler und schwarze Schriftzüge werten den Evoque auf

Eine markante Ergänzung bilden die ebenfalls dunkel gehaltenen 20 Zoll-Schmiedefelgen im Neun-Speichen-Design. Dunkel getönt präsentieren sich auch die Front- und Nebelscheinwerfer sowie die Rückleuchten. Abgerundet wird das "Black Design"-Paket für den Range Rover Evoque durch einen neuen Dachkantenspoiler sowie schwarz lackierte Schriftzüge auf Motorhaube und Heckklappe.

SUV Fahrberichte Range Rover Evoque 2.2 SD4 Dynamic, Frontansicht Range Rover Evoque 2.2 SD4 Dynamic im Fahrbericht Charakter-SUV am Nerv der Zeit

Der Range Rover Evoque SD4 begeistert mit Stil und Charakter und verwöhnt...

Land Rover Range Rover Evoque
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Land Rover Range Rover Evoque
Mehr zum Thema Auto Salon Genf
08/2019, Automobili Pininfarina Battista
E-Auto
Renault Clio 2019 Teaserbild Highres
Neuheiten
Mazda CX-30
Neuheiten