Range Rover Evoque auf dem Genfer Autosalon

Autobiography Dynamic mit 285 PS

Range Rover Evoque Autobiography, Genfer Autosalon, Messe, 2014 Foto: Stefan Baldauf / Robert Kah 16 Bilder

Land Rover stellt auf dem Autosalon in Genf den Range Rover Evoque in den Versionen Autobiography und Autobiography Dynamic vor. Zum Dynamic-Paket gehört auch ein 285 PS starker Turbo-Vierzylinder.

Mit der Version Autobiography Dynamic bringen die Briten eine besonders sportliche Version des Evoque an den Start. Das größte Dynamik-Plus geht mit Sicherheit vom um 45 PS und 60 Nm gestärkten Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner aus. Um mit den nun 285 PS und 400 Nm Drehmoment Schritt halten zu können, wurde auch das Neungang-Automatikgetriebe neu abgestimmt.

Range Rover Evoque mit dynamisierter Optik

Zudem wurden die Lenkung direkter ausgelegt, die Fahrwerksgeometrie modifiziert und die adaptiven Dämpfer neu justiert. Auf 350 mm zugelegt haben die vorderen Bremsscheiben, das ESP wurde serienmäßig um eine Torque Vectoring-Bremse erweitert, um Untersteuern zu vermeiden.

Natürlich wurde auch an der Optik des Range Rover Evoque gefeilt. So trägt der Evoque Autobiography Dynamic einen neuen Kühlergrill, eine angepasste Frontschürze, neue Scheinwerfer und Rückleuchten sowie 20 Zoll große geschmiedete Leichtmetallfelgen. Hinzu kommen neue Sonderlacktöne und Autobiography Dynamic-Plaketten an den Kotflügeln und der Heckklappe.

Den Innenraum werten verschiedenfarbige Lederausstattungen, Autobiography Dynamic-Schriftzüge und beleuchtete Einstiegsleisten auf. Das Entertainmentsystem wird um neue Apps erweitert.

Wer den Evoque ohne zusätzliche Motorpower haben möchte, kann auf die einfache Autobiography-Variante zurückgreifen, die ebenfalls neu im Programm ist.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Volvo Slippery Road Alert Volvo Hazard Light Alert und Slippery Road Alert Sicherheitssysteme serienmäßig und nachrüstbar Carsten Breitfeld Byton-Vorstandsvorsitzender Carsten Breitfeld geht Chinesisches Elektroauto-Start-up verliert Mitgründer
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Mittelklasse VW Passat Variant, Gebrauchtwagen-Check, asv2317 VW Passat Variant im Gebrauchtwagen-Check Auch als Gebrauchtwagen ein Publikumsliebling? Toyota Camry Hybrid (2019) Toyota Camry Hybrid (2019) Mittelklasse-Hybrid ab 39.990 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken