Range Rover Evoque Stefan Baldauf / Robert Kah
Range Rover Evoque
Range Rover Evoque
Range Rover Evoque
Range Rover Evoque
Range Rover Evoque Modelljahr 2014 9 Bilder

Range Rover Evoque auf der IAA 2013

Mehr Gänge, mehr Assistenten

Land Rover schickt den Range Rover Evoque leicht modifiziert ins neue Modelljahr. Zur Premiere auf der IAA bringt er unter anderem eine Neungang-Automatik und neue Assistenzsysteme mit.

Im aufgefrischten Range Rover Evoque ersetzt eine neue Neungang-Automatik den bisherigen Sechsgang-Automaten. Das neue Getriebe ist zudem serienmäßig mit einem Start-Stopp-System ausgerüstet.

Neu im Evoque ist auch das "Active Driveline" getaufte Antriebssystem, das bei konstanten Geschwindigkeiten über 35 km/h den Hinterradantrieb abkoppelt und per elektronisch geregeltem Differenzial das Antriebsmoment zwischen den Hinterrädern verteilt.

Range Rover Evoque
Range Rover Evoque Facelift auf der IAA 2013
1:05 Min.

Range Rover Evoque mit neuen Assistenzsystemen

Aufgestockt haben die Briten das Angebot an Assistenzsystemen im Range Rover Evoque. Neu an Bord sind eine adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stau-Assistent und Notfall-Bremsassistent, ein Spurhalteassistent, eine Verkehrsschilderkennung, ein Ausparkassistent, ein Einparkassistent für Querparken, ein Kollisionswarnsystem mit Annäherungssensor und ein Assistent für Wasserdurchfahrten.

Darüber hinaus wurde die Karosserie in Nuancen geändert, für das Interieur stehen neue Farben zur Wahl und die Leichtmetallfelgen präsentieren sich im neuen Design. Als neue Optionen sind unter anderem klimatisierte Vordersitze sowie Sitzheizung für die Fondplätze lieferbar.

Das Motorenangebot für den Range Rover Evoque blieb unverändert, allerdings sollen durch verschiedene Modifikationen und das neue Getriebe die Verbräuche um bis zu 11,9 % gesunken sein.

Gestiegen sind dagegen die Einstiegspreise für die Dieselmodelle um 100 Euro. Die Automatikversionen sind auch mit neun Gängen zum alten Preis zu haben. Der Grundpreis für den Range Rover Evoque liegt bei 33.500 Euro.

Verkehr Verkehr Range Rover Evoque Cabrio Cabrio-SUV beweist Mut zu mehr Natur Mitfahrt im Range Rover Evoque Cabrio

Range Rover beweist Mut und stürzt sich mit dem neuen Evoque Cabrio auf...

Land Rover Range Rover Evoque
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Land Rover Range Rover Evoque
Mehr zum Thema IAA
BMW 2er Gran Coupé
Themen
Hyundai Teaser
Tech & Zukunft
IAA ZF Zeppelin Leseraktion