6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Reifendruckkontrolle

Johnson Controls mit neuem System zur IAA

Reifendruckkontrollsystem Johnson Controls Foto: Johnson Controls

Der Automobilzulieferer Johnson Controls zeigt zur IAA in Frankfurt ein neues, direkt messendes Reifendrucküberwachungssystem das auch die Drucksensor-Positionsbestimmung automatisch durchführt.

17.08.2009 Uli Baumann

Das neue System mit automatischer Drucksensor-Positionsbestimmung ermöglicht dem Fahrzeughalter, auch mit TPMS-Technologie den Reifenwechsel künftig wieder selbst durchzuführen.

Johnson Controls auf der IAA: Auch Winterreifen werden erkannt

Die Besonderheit des neuen TPMS von Johnson Controls auf der IAA ist die lernfähige Positionserkennung. Das Herz der Innovation ist ein patentrechtlich geschützter AutoTrain/AutoLearn-Algorithmus im TPMS-Empfänger. Bei Fahrtbeginn kalkuliert er unter Zuhilfenahme der Signale der ABS/ESP-Steuereinheit automatisch die Position der einzelnen Radsensoren. Eine manuelle Lernprozedur, zum Beispiel nach einem Reifenwechsel, ist überflüssig. Bei vergleichbaren Systemen musste nach einem Reifenwechsel zunächst jeder Drucksensor der jeweiligen Position neu zugeordnet werden - ein Fall für die Reifenfachwerkstatt.

Innerhalb von zwei bis drei Minuten wird ein neuer Reifensatz lokalisiert. Darüber hinaus kann das System weitere vier Sensor-IDs permanent speichern, selbst wenn diese Reifen an vertauschten Positionen montiert werden. Dies beschleunigt die Zuordnung eines zusätzlichen, bekannten Radsatzes - beispielsweise der Winterreifen.


Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen