Renault Altica

Weltenbummler

Foto: Renault 39 Bilder

Auf dem Auto Salon in Genf präsentiert Renault mit dem Concept Car Altica die Zukunftsvision eines Sportkombi, der den Nutzwert eines Kombis und die Performance eines Sportwagens in sich vereinigen soll.

Die dynamische Erscheinung des 4,27 Meter langen, 1,36 Meter hohen und 1,83 Meter breiten Altica ist gekennzeichnet von einer langen Motorhaube, ausgeprägten Rundungen und zwei Flügeltüren. Die Panorama-Frontscheibe und die steil abfallende Heckscheibe betonen den aerodynamischen Charakter. Die Dioden-Scheinwerfer vereinigen die Funktionen von Tagfahrlicht, seitlichen Begrenzungsleuchten, Abblendlicht sowie Fernlicht. Weitere Akzente setzen die 21 Zoll großen Leichtmetallräder mit Reifen der Größe 245/35 die mit einem Abstand von 2,62 Meter beide Achsen tragen.

Auch das Interieur setzt mit optischen Anleihen an die Formel 1 auf Dynamik, soll aber auf den vier Einzelsitzen auch ordentlichen Reisekomfort bieten. Instrumententräger und Pedalerie lassen sich elektrisch an die Größe des Fahrers anpassen. Die höheneinstellbare Mittelarmlehne fährt automatisch in Position, sobald der Fahrer Platz nimmt. Das zentral angeordnete Display bietet verschiedene Darstellungsformen und zahlreiche Staufächer sorgen sich um die Aufnahme des alltäglichen Krimskrams.

Sollen größere Ladungen verstaut werden, so können die Rücksitze versenkt und bis zu 1.300 Liter geladen werden.

Damit diese dynamisch transportiert werden können, sorgt unter der Motorhaube ein 177 PS starker Zweiliter-Turbodiesel mit Partikelfilter und 380 Nm für Vortrieb. Aus dem Stand soll der 1.300 Kilogramm schwere Altica mit seinem manuellen Sechsgang-Getriebe in 7,5 Sekunden auf 100 km/h sprinten. Als Durchschnittsverbrauch proklamiert Renault 5,3 Litern Diesel je 100 Kilometer.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Skydancer Apero (2019) Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote