Renault Clio Campus

Der Basis-Clio geht in eine neue Runde

Renault Clio Campus Foto: Renault 8 Bilder

Renault schickt den Renault Clio Campus, das Vorgängermodell des aktuellen Clio, mit drei Motoren und neu gestaffelten Ausstattungsniveaus in das nächste Modelljahr.

Kennzeichen des überarbeiteten Kompaktwagens ist die neu gestaltete Frontpartie. Statt des zweigeteilten Kühlergrills prägt ein breiter Lufteinlass mit durchgehend schwarzen Lamellen jetzt das Modellgesicht. Der neu gestaltete Stoßfänger mit integrierten Nebelleuchten unterstreicht den moderneren Auftritt. Weiteres Merkmal sind größere Außenrückspiegel.

Renault Clio Campus als Sondermodell

Als Einstiegsmodell offeriert Renault das 58 PS starke Sondermodell Clio Campus Access zum Grundpreis von 8.950 Euro. Die dreitürige Sonderedition basiert auf dem Ausstattungsniveau Authentique, bietet vier Airbags, eine elektrische Servolenkung und elektrische Fensterheber vorn. Zudem zählen ein höheneinstellbares Lenkrad und ein in der Höhe verstellbarer Fahrersitz zu den Ausstattungsdetails ab Werk. Die Variante Authentique kostet ab 9.500 Euro.

Der ausschließlich mit fünf Türen erhältliche Clio Campus Dynamique, der ab 10.300 Euro zu haben ist, verfügt serienmäßig über Klimaanlage mit Pollenfilter und CD-Radio, elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel und Bordcomputer. Weitere Akzente setzen Sportsitze sowie Lenkrad und Schalthebelknauf in Leder. Von außen ist die höherwertige Ausführung an den serienmäßigen Nebelscheinwerfern sowie Außenspiegeln, Seitenschutzleisten und Türgriffen in Wagenfarbe zu erkennen.

Drei Motoren für den Renault Clio Campus im Angebot

Renault bietet den Clio Campus mit zwei Benzinern und einem Dieselmotor an. Neben dem Basisbenziner 1.2 mit 58 PS ist der Clio Campus auch mit einem 1.2 16V Benziner mit 75 PS zu haben.

Einziger Diesel ist ein 1,5-Liter mit 64 PS, der 115 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt und im Mittel 4,4 Liter verbrauchen soll.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote