Renault Clio-Produktion

EU-Kommission lässt nicht locker

Foto: Renault 17 Bilder

In der Debatte um den Einfluss des französischen Staates auf den Autobauer Renault lässt die EU-Kommission nicht locker. EU-Wettbewerbs-Kommissarin Neelie Kroes mahne Paris, sich an die Wettbewerbsregeln zu halten, sagte ein Kommissionssprecher am Montag (18.1.) in Brüssel.

Ein Brief aus Paris habe die Fragen der Kommission nicht beantwortet, da es nicht um die Produktionsverlagerung in die Türkei gehe, sondern um Äußerungen des französischen Industrieministers Christian Estrosi. Die Kommission sei irritiert und bitte nach wie vor um Aufklärung darüber.

Staat darf Unternehmen nicht beeinflussen.

Anlass war Estrosis Erklärung, Frankreich habe "das Recht zu fordern, dass man einen Renault, den man in Frankreich verkauft, auch in Frankreich baut." Dieser Standpunkt widerspricht nach Ansicht der EU-Kommission dem freien Wettbewerb in Europa und der Zusage, dass der Staat die Autoindustrie trotz öffentlicher Gelder in keinster Weise in seinen unternehmerischen Entscheidungen beeinflussen werde. Nach den heftigen Protesten der Pariser Regierung hatte Renault darauf verzichtet, den Kleinwagen Clio künftig nur noch in der Türkei zu fertigen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 5/2019, Artega Karolino Artega Karolino Elektroauto Plötzlich hat der Microlino einen Zwillingsbruder 5/2019, Easelink induktives Laden Induktives Laden von Elektroautos Nebenbei Laden mit Blockchain-Technologie
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Mittelklasse G-Power BMW M3 CSL M3 GTS M4 GTS G-Power BMW M3 CSL, M3 GTS und M4 GTS Sattes Leistungsplus für exklusive BMW Ms Audi A4/S4 Facelift Audi A4 Facelift (2019) Preise starten bei 35.900 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken