Sitzprobe Renault Clio Paris 2012 Dralle SB-Medien
Sitzprobe Renault Clio Paris 2012 Dralle
Sitzprobe Renault Clio Paris 2012 Dralle
Sitzprobe Renault Clio Paris 2012 Dralle
Sitzprobe Renault Clio Paris 2012 Dralle 45 Bilder

Renault Clio wird günstiger

Einstiegspreis sinkt um über 1.000 Euro

Renault hat die Ausstattungsstruktur für den Kleinwagen Clio neu geordnet und dabei den Basispreis für den Renault Clio auf 11.790 Euro gesenkt.

Neue Renault Clio-Basismodell ist nun der Renault Clio 1.2 16V 65, der mit einem 64 PS starken Benziner antritt. Die neue Variante liegt um 1.010 Euro unter dem bisherigen Einstiegsmodell Clio Expression.

Renault Clio
2:59 Min.

Renault Clio wird durchweg günstiger

Gesenkt wurden auch die Grundpreise aller anderen Varianten. Der Clio Expression startet jetzt ab 12.590 Euro, die Kombiversion Grandtour ist ab 13.490 Euro zu haben. Dies sind 210 Euro weniger als bisher. Der Preis für den Clio Dynamique sinkt je nach Motorisierung um bis zu 1.010 Euro. Die Preise starten ab 13.990 Euro, der Grandtour ist ab 14.890 Euro zu haben.

Die Top-Ausstattung Luxe wird um 810 Euro günstiger. Hier liegen die Grundpreise künftig bei 16.190 Euro und 17.090 Euro für den Grandtour. Beim Clio GT sinken die Preise um 760 Euro (19.990 Euro/Grandtour: 20.890 Euro) und beim Clio R.S. um 960 Euro (Grundpreis: 22.990 Euro). Das optionale Cup-Paket wurde um 110 Euro auf 890 Euro reduziert.

Kleinwagen Fahrberichte Citroën C3 VTi 82, Ford Fiesta 1.0, Renault Clio 1.2 16V 75, Tankstelle Citroën C3 VTi 82, Ford Fiesta 1.0, Renault Clio 1.2 16V 75 Klein im Format, groß im Anspruch

Vor 20 Jahren haben Kleinwagen mit rund 80 PS die silberlockige...

Renault Clio
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Renault Clio