Renault Koleos Facelift

Aufgefrischter Kompakt-SUV

06/2011 Renault Koleos Foto: Renault 10 Bilder

Renault frischt den Koleos auf. Der Geländewagen bekommt im Herbst optische Retuschen und sparsamere Dieselmotoren, kündigte der französische Hersteller an.

Der überarbeitete Renault Koleos ist am breiten, verchromten Kühlergrill, an den schmaleren Scheinwerfern und LED-Blinkern in den Außenspiegelgehäusen zu erkennen. Änderungen gibt es auch bei den Armaturen, Sitzpolstern und Dekorelementen. Als neue Farbvariante bietet Renault den Koleos in "Kalahari-Orange" an.

Renault Koleos 1:02 Min.

Erweiterte Ausstattung, sparsamere Diesel

Auch im Interieur modifizierte Renault den Koleos in vielen Details. So erhält die Geschwindigkeitsanzeige ein neugestaltetes Gehäuse und ein Display in neuem Design. Auch die Polsterungen und Dekorelemente präsentieren sich in aktualisiertem Look.Zum erweiterten Ausstattungsumfang zählen nun ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, die automatische Parkbremse, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie der Licht- und Regensensor.

Durch technische Nachbesserungen konnte der Verbrauch der beiden Dieselvarianten mit 2,0 Liter Hubraum gesenkt werden: In der Leistungsstufe mit 150 PS und Frontantrieb gibt sich der Selbstzünder künftig mit 5,6 Litern zufrieden (CO2-Ausstoß: 148 g/km). Das sind 0,7 Liter weniger als beim aktuellen Koleos. Bei der Version mit 173 PS und Allrad geht der Verbrauch um 0,3 auf 6,3 Liter zurück (CO2-Ausstoß: 166 g/km). Daneben steht ein 171 PS starker 2,5-Liter-Benziner zur Wahl. Zu haben ist der neue Renault Koleos ab 28.990 Euro als Benziner und als kleiner Diesel. Der große diesel kostet ab 34.490 Euro. Zu den Händlern rollt der Koleos ab Oktober, bestellbar ist er ab sofort.

Neues Heft
Top Aktuell Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis
Beliebte Artikel Renault Koleos dCi 175 Renault Koleos im Fahrbericht Kurvenunwilliger Kompakt-SUV VW Tiguan & Renault Koleos French Kies
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker