Hans-Dieter Seufert
23 Bilder

Renault Koleos günstiger

Renault senkt die Preise für den Koleos

Das Modelljahr 2010 bringt Preisanpassungen für den Renault Koleos. Das französische SUV wird um bis zu 2.000 Euro günstiger. Das Basismodell startet jetzt bei 23.900 Euro - allerdings ohne Allrad.

Renault passt die Preise für das in Korea gefertigte SUV Renault Koleos an. Mit erweiterter Ausstattung und einer neuen Basisversion versprechen die Franzosen einen Vorteil von bis zu 2.000 Euro gegenüber den bisherigen Modellreihen. Neu ist der Koleos 2.5 16V als Einstiegsversion. Er ist ab 23.900 Euro in der Expression-Ausstattung zu haben, verzichtet aber auf Allradantrieb.

Den Einstiges-Koleos gibt es nur in einer Version

Damit ist das günstigste Koleos-Modell auch gleichzeitig das einzige in dieser Ausstattungsvariante. Die bietet mit Klimaanlage, Leichtmetallrädern, Fensterhebern und dem Look-Paket die wichtigsten Komfort-Features. Wer kein SUV ohne Allrad fahren möchte, muss mindestens das Ausstattungsniveau Dynamique wählen. Darin integriert sind unter anderem ein schlüsselloses Zugangssystem, Klimaautomatik, Einparkhilfe, Licht- und Regensensor, ein Navigationssystem, CD/MP3-Soundsystem und 17-Zoll-Räder. Als Benziner kostet der Allrad-Dynamique 27.900 Euro, der 150 PS starke FAP-Diesel mit Allrad liegt mit identischer Ausstattung bei 29.200 Euro. Für ihn ist auch ein Automatikgetriebe (Aufpreis: 1.300 Euro) lieferbar. Die Preise für den Dynamique wurden laut Renault um 2.000 Euro gesenkt.

Neues Renault-Koleos Topmodell im Preis gesenkt

Neues Topmodell ist der Koleos Night&Day. Er ist nur als Allradler und nur mit Dieselmotor erhältlich. Neben dem 150-PS-Selbstzünder kann man bei dieser Variante auch einen (ausschließlich handgeschalteten) 173-PS-Diesel bekommen. Der beschleunigt den Koleos in 9,9 Sekunden auf Tempo 100 und läuft maximal 191 km/h. Der Preis: 33.200 Euro. Der Motor des Top-Diesels wurde überarbeitet, der ECE-Verbrauch liegt nun um einen halben Liter niedriger bei 7,0 Liter. Serienmäßig sind beim Night&Day unter anderem Metallic-Lack, ein Panorama-Glasschiebedach, Lederausstattung mit Sitzheizung und elektrisch verstellbarem Fahrersitz, ein Bose-Soundsystem sowie eine zusätzliche Klimatisierung sowie Jalousien im Heckbereich.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Suzuki Grand Vitara Preiswerte Offroader Die günstigsten SUV und Offroader ab Werk

Die Anschaffung eines neuen Geländewagens ist oft mit hohen Kosten...

Renault Koleos
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Renault Koleos
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Hyundai Santa Fe 2.2 CrDi 4WD Premium, Skoda Kodiaq 2.0 TDI 4x4 Sportline, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Novitec Urus
Tuning
Wey Stand IAA 2019
Neuheiten