Renault

Mehr E85-Modelle im Angebot

Foto: Hersteller

Nach Clio und Mégane bietet Renault künftig auch die Modelle Modus, Grand Modus und Kangoo mit Benzinmotoren an, die für den Einsatz des Ethanol-Kraftstoffs E85 umgerüstet wurden.

Das kündigte der französische Hersteller in Paris an. In der kurzen und langen Version des Modus nutzt Renault dafür einen 1,2 Liter großen Vierzylinder mit 75 PS.

105 PS im Kangoo

Beim neuen Kangoo kommt ein 1,6-Liter zum Einsatz, der 105 PS leistet. Beide Motoren können mit jedem beliebigen Benzin-Ethanolgemisch betrieben werden, dessen Ethanol-Anteil unter 85 Prozent bleibt. Sie können also auch mit normalem Benzin betankt werden.

Weniger Emissionen

Durch die Verwendung des aus nachwachsenden Rohstoffen herstellbaren Kraftstoffs lassen sich die CO2 -Emissionen senken. Bei einer ganzheitlichen Betrachtung von der Energiequelle bis zum Auspuffrohr spricht Renault von einem Emissionsvorteil von 70 Prozent.

Wann und zu welchem Preis diese Modelle in Deutschland auf den Markt kommen, haben die Franzosen noch nicht mitgeteilt. 

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel Silvretta Classic 2017, Prolog Mitbieten und mitfahren Startplatz für die Silvretta Classic Verschrottungsprämie Abwrackprämie Die Details zur Abwrackprämie
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker