Renault

Modus mit Filter

Renault bietet den Kleinwagen Modus ab sofort serienmäßig mit einem Dieselpartikelfilter aus. Gereinigt kommen die beiden 86 und 103 PS starken 1,5-Liter-Selbstzünder-Aggregate daher.

In der 86 PS-Variante ist der Filter in den Ausstattungsniveaus Edition Cité und Dynamique erhältlich, der 103 PS-Diesel kommt in den Niveaus Dynamique und Initiale mit Filter daher. Beide Dieselvarianten sind automatisch mit dem Fairway-Paket kombiniert. Dieses umfasst die manuelle Klimaanlage und ein CD-Radio.

Quickshift für den Diesel

Ein weiteres Novum ist das ab Sommer 2006 optional für den Modus 1.5 dCi mit 86 PS angebotene automatisierte Fünfgang-Schaltgetriebe Quickshift. Als erstes Renault Modell verfügt der Kompaktwagen dabei über Schaltwippen am Lenkrad für den Wechsel der Fahrstufen im manuellen Betrieb.

Äußere Kennzeichen des Modus Modelljahrgangs 2006 sind weiße Blinkergläser und in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger ab dem Basisniveau Authentique. Darüber hinaus besteht die Wahl zwischen den Ausstattungen Edition Cité, Dynamique und Initiale.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, Toyota Crashtest Dummy Thums 6 Crashtest-Dummy von Toyota Unfallforschung für automatisiertes Fahren Twike 5 Auf drei Rädern bis zu 500 km weit Twike 5 schafft mit Pedal-Unterstützung 200 km/h
SUV Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV Porsche Cayenne Coupé, Exterieur Porsche Cayenne Coupé im Schnellcheck Passt der Fond auch für Erwachsene?
Mittelklasse Tesla Model 3, Hyundai Kona Hyundai Kona Elektro und Tesla Model 3 Performance Zwei Mittelklasse-Revoluzzer im Test Xpeng E28 Xpeng E28 (2019) Das ist Chinas Tesla Model 3-Rivale
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken