Renault T480 Vintage Truck

Patina im Speditions-Fuhrpark

Renault T480 Vintage Truck Foto: Renault 5 Bilder

Matter verblasster Lack, Rostblüten und die dazugehörigen Fahnen, Kratzer, Schrammen und Dellen - der neue Truck im Speditionsfuhrpark von Talmon glänzt mit besonderen Merkmalen.

Sven Punke, Geschäftsführer der Talmon Transporte OHG in Weil der Stadt, nimmt es mit einem Lächeln, wenn sein neuer Renault T480 Truck als "Rostlaube" auf den Hof fährt. Der Neuzugang wurde nämlich ganz bewusst im Vintage-Stil gestaltet.

Patina aus der Airbrush-Pistole

Gestaltet wurde der Renault T480 Vintage Truck von Airbrusher Marcel Barth, der eine coole Mischung aus Old-School, Retro und Schrottplatzfeeling, garniert mit einer Hommage an die frühere Renault-Nutzfahrzeug-Marke Berliet auf die Räder stellte.

Um den Rosteffekt zu erzielen, verwendete Barth einen Speziallack, der, mit einem Indikator besprüht, reagiert und sich binnen Stunden in eine raue braunrote Oberfläche verwandelt. Der Rost ist damit also echt. Sehr authentisch sehen auch diverse Dellen, Schrammen und Kratzer an der ganzen Zugmaschine aus. Diese sind im Gegensatz zum Rost aber nicht echt, sondern eine mit der Airbrush-Pistole gekonnt gesprühte, optische Täuschung durch das Zusammenspiel aus Highlights und Schattierungen.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote