Renault

Mehr E85-Modelle

Foto: Hersteller

Nach Clio und Mégane bietet Renault künftig auch die Modelle Modus, Grand Modus und Kangoo mit Benzinmotoren an, die für den Einsatz des Ethanol-Kraftstoffs E85 umgerüstet wurden.

Das kündigte der französische Hersteller in Paris an. In der kurzen und langen Version des Modus nutzt Renault dafür einen 1,2 Liter großen Vierzylinder mit 75 PS.

105 PS im Kangoo

Beim neuen Kangoo kommt ein 1,6-Liter zum Einsatz, der 105 PS leistet. Beide Motoren können mit jedem beliebigen Benzin-Ethanolgemisch betrieben werden, dessen Ethanol-Anteil unter 85 Prozent bleibt. Sie können also auch mit normalem Benzin betankt werden.

Weniger Emissionen

Durch die Verwendung des aus nachwachsenden Rohstoffen herstellbaren Kraftstoffs lassen sich die CO2 -Emissionen senken. Bei einer ganzheitlichen Betrachtung von der Energiequelle bis zum Auspuffrohr spricht Renault von einem Emissionsvorteil von 70 Prozent.

Wann und zu welchem Preis diese Modelle in Deutschland auf den Markt kommen, haben die Franzosen noch nicht mitgeteilt. 

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken