Villa d’Este-Weltpremiere

Der Rolls Royce Ghost auf dem Concorso d’Eleganza

Rolls Royce Ghost Foto: Sebastian Renz 20 Bilder

Rolls Royce stellte in Genf die Studie 200 EX als Ausblick auf den kommenden Baby-Rolls vor. Auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este (24. bis 26. April) wird nun die Serienversion Ghost präsentiert.

Bisher war das neue Rolls-Royce Modell nur unter dem Kürzel RR4 bekannt. Der neue Name Ghost fiel im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Shanghai Motor Show. Nun ist die Luxus-Limousine zum ersten Mal live und in Farbe auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este zu sehen.

Rolls-Royce RR4 1:04 Min.

507 PS-starker Rolls-Royce Ghost auf der Villa d’Este

Der 5,40 Meter lange, 1,95 Meter breite und 1,55 Meter hohe Rolls-Royce Ghost wird von einem neuen Turbo-V12-Benziner mit 6,6 Liter Hubraum angetrieben und im Rolls-Royce-Werk im süd-englischen Goodwood Ende 2009 vom Band laufen. Der V12-Motor soll es nach Angaben von Rolls Royce auf 507 PS bringen. Die Kraftübertragung erfolgt über eine Achtgang-Automatik aus dem Hause ZF. Der Radstand liegt bei knapp 3,30 Meter.

Ghost: Der kleine Bruder des Rolls Royce Phantom

In Sachen CO2-Ausstoß und Verbrauch soll der leichtere und kompaktere Rolls Royce Ghost unter den Werten des Rolls Royce Phantom liegen. Dieser wird von einem 6,75 Liter großen V12 mit 460 PS und einem Drehmoment von 720 Nm befeuert.

Der traditionsreichste Concours d’Elegance wurde erstmals im Jahre 1929 abgehalten. Rund zehn bis zwölf Conceptcars & Prototypen stellen sich auch 2009 wieder der Publikumswahl auf der Villa d’Este, einige unter ihnen – wie der Rolls Royce Ghost – feiern sogar ihre Weltpremiere während der Tage am Comer See.

Mehr Informationen und Fotos vom 80. Concorso d'Eleganza Villa d'Este finden Sie auf unserer Schwesterseite www.motor-klassik.de.

Villa d´Este - Die Premieren

Marke Modell
Rolls Royce Ghost
Aston Martin One-77
Morgan Aero Supersports
BMW Gina
Infiniti Essence
Zagato Penara Z-one
Bertone Mantide
Fisker Karma S
Mindset Hybrid
Live Abstimmnung 0 Mal abgestimmt
Was sagen Sie zum Rolls Royce Ghost?
Ein bescheuerter Name
Gefällt mir ganz gut.
Der Name ist unwichtig: das Auto ist der Hammer!
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?