Rolls-Royce

Luxushersteller erweitert Belegschaft um 50 Prozent

Rolls Royce Ghost Foto: Sebastian Renz 26 Bilder

Rolls-Royce hat für die Produktion des neuen Ghost mehr als 150 neue Jobs geschaffen. Bis zum Ende des Jahres soll die Belegschaft im Werk in Goodwood um insgesamt 400 Mitarbeiter auf 900 anwachsen. Aktuell sind hier 750 Menschen beschäftigt.

Wie das Unternehmen verkündete, wolle man die Belegschaft um insgesamt 50 Prozent erweitern.

Rolls-Royce RR4 1:04 Min.

Der Rolls-Royce Ghost sorgt für neue Jobs

Mehr als 150 neue Jobs wurden bereits für die Produktion des neuen Modells Rolls-Royce Ghost geschaffen. Bis zum Ende des Jahres soll sich die Zahl der innerhalb von zwei Jahren neu geschaffenen Stellen auf fast 400 belaufen.
                       
Dabei entfällt die Mehrzahl der neu geschaffenen Arbeitsplätze auf die Holz-, Leder- und Lackierabteilungen sowie auf die Fertigung. Auch in der Hauptverwaltung in Goodwood wurden neue Stellen geschaffen. Alle noch offenen Arbeitsplätze sollen innerhalb der kommenden Monate besetzt werden. Der Vorstandsvorsitzende von Rolls-Royce, Tom Purves, sagte: "In einer schwierigen Zeit sind das gute Neuigkeiten für die britische Autoindustrie. Unser neues Modell, der Ghost, traf auf breite internationale Zustimmung. Daher benötigen wir jetzt die Mitarbeiter, um das Fahrzeug auf den Markt zu bringen."

Produktion des Rolls-Royce Ghost beginnt im Herbst

Für den Rolls-Royce Ghost wurde eigens eine separate Montagelinie geschaffen. Die Lackierung sowie die Montage der Holz- und Leder-Innenausstattung wird auf der selben Montagelinie wie beim Rolls-Royce Phantom stattfinden. Die Produktion des vierten Rolls-Royce-Modells wird im Herbst diesen Jahres beginnen.

Die ersten Fahrzeuge sollen Anfang 2010 an die Kunden ausgeliefert werden.

Live Abstimmnung 0 Mal abgestimmt
Was sagen Sie zum Rolls Royce Ghost?
Ein bescheuerter Name
Gefällt mir ganz gut.
Der Name ist unwichtig: das Auto ist der Hammer!
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?