Rost-Test

Saab und Audi weit vorne

In einer Langzeituntersuchung wurden die gängigsten Modelle der Jahrgänge 1994 bis 1997 auf Rostschäden untersucht.

Trotz des verstärkten Einbaus von verzinkten Teilen rosten neue Automodelle nach wie vor. Dies ergab eine Langzeit-Untersuchung des schwedischen Instituts für Korrosionsschutz, das die 20 gängigsten Automodelle der Jahrgänge 1994 bis 1997 auf ihre Rostschäden hin untersuchte (siehe Tabelle unten). Dazu wurden bei 845 Unfallwagen unter anderem Teile der Türen, Motorhauben, Heckpartien und Schweller ausgesägt und auf ihren Rostfraß hin untersucht.

Das Resultat der Untersuchung zeige, dass „manche Modelle sehr gut geschützt sind, während andere bereits nach vier Jahren starke Schäden aufweisen“, so Bo Rendahl vom Korrosionsinstitut. Besonders Punkt-Schweißnähte seien stark rostgefährdet, „in Spalten kann Rostfraß schon lange, bevor er sichtbar wird, vorhanden sein.“ Im Vergleich zur letzten Untersuchung der 1992 bis 1994 gefertigten Fahrzeugmodelle sei die Korrosions-Resistenz allerdings gestiegen – einige Hersteller hätten jedoch, wie Rendahl erläutert, das routinemäßge Auftragen von Rostschutz im Werk aufgegeben. Dazu zählten auch die japanischen Autobauer.

Zu den Siegern im Rost-Test bei den zwischen 1994 und 1995 hergestellten Modellen zählen der Audi 80 und der A4 sowie der Volvo 80. Unter den Modellen der Jahre 1996/97 wiesen neben dem A4 und dem Volvo 80/70 auch der Saab 9000 die geringsten Rostschäden auf. Zu den Autos, die während des Untersuchungszeitraums die größten Fortschritte im Bereich des Korrosionsschutzes verzeichnen konnten, gehören: Opel Astra, Saab 900, der Nissan Primera und der VW Golf.

Neues Heft
Top Aktuell Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Beliebte Artikel Volvo Dreizylindermotor Downsizing-Motoren Auch Volvo tüftelt am Dreizylinder 10/2018, CUPRA Ateca Unterwegs im CUPRA Ateca Kraft und Design begeistern Barcelona
Anzeige
Sportwagen Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal 450 SEL 6.9 aus Erstbesitz Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu