Rückruf bei Toyota

Erneut große Probleme mit dem Gaspedal

Lexus RX Foto: Motor Presse Stuttgart 10 Bilder

Der japanische Autobauer Toyota ruft erneut weltweit millionenfach Autos zurück in die Werkstätten.

2,4 Millionen Modelle von Toyota und der Nobeltochter Lexus sollen überprüft werden, wie Toyota Deutschland am Donnerstag (24. Februar 2011) in Köln mitteilte.

In Europa solle die Fußraumverkleidung, in den USA sollten die Fußmatten inspiziert werden, weil Fehler die Freigängigkeit des Gaspedals stören könnten, sagte eine Sprecherin. Die Pannenserie des weltgrößten Autokonzerns setzt sich damit fort.

Befestigungsclips werden vorsorglich überprüft

In Europa sind diesmal nur Wagen der Lexus-RX-Baureihe aus dem Produktionszeitraum Februar 2003 bis Juli 2006 betroffen. Insgesamt sind das 37.197 Fahrzeuge, davon 4.929 in Deutschland. Es habe keine Kundenbeschwerden gegeben, dennoch solle als Vorsichtsmaßnahme überprüft werden, ob sich bei der Fußraumverkleidung Befestigungsclips gelöst hätten oder diese eventuell beschädigt seien, erklärte die Sprecherin. Alle Halter betroffener Modelle werden von Toyota angeschrieben.

Auf dem US-Markt seien dagegen wieder die Fußmatten der Grund für den Rückruf, sagte die Sprecherin. Bei 1,55 Millionen Fahrzeugen soll die Verwendung nicht originaler Fußmatten und bei 848.000 Fahrzeugen die Fußraumverkleidung überprüft werden. Damit soll die Freigängigkeit des Gaspedals sichergestellt bleiben.
 
Toyota hatte 2010 mit den Rückruf von rund zehn Millionen Wagen für Schlagzeilen gesorgt, Gründe für die Aktionen waren damals vor allem rutschende Fußmatten und klemmende Gaspedale. Ende Januar 2011 waren 1,7 Millionen Autos wegen Problemen an der Kraftstoffleitung in die Werkstätten zurückbeordert worden.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Polestar 2 (2019) im Konfigurator Teaserbild Polestar 2 (2019) im Konfigurator Wie spektakulär kann das Elektroauto werden? 3/2019, LED Strassenlaterne Sparsamere Straßenbeleuchtung Neue LED-Technik für mehr Effizienz
SUV Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo, Exterieur Cayenne Turbo S E-Hybrid Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne BMW X3 M40i, Porsche Macan S, Exterieur Porsche Macan S und BMW X3 M40i im Test Kann der Porsche-SUV nach dem Facelift triumphieren?
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken