Saab Deutschland

Neuer Chef

Foto: Saab

Saab Deutschland steht ab 1. September 2005 unter neuer Führung: Knuth Sexauer wird dann die Leitung der deutschen Importeursgesellschaft der Marke aus Schweden übernehmen.

Der 40-jährige Diplom-Kaufmann ist in seiner neuen Position innerhalb der europäischen Vertriebsorganisation von General Motors auch verantwortlich für das operative Geschäft von Saab in Österreich.

Sexauer folgt auf Ulrich Mehling, der zukünftig an der Spitze der Direktion Opel Nutzfahrzeuge Mitteleuropa stehen wird. Sexauer und Mehling berichten beide an Jean-Marc Gales, Exekutiv Direktor Vertrieb, Marketing und After Sales bei General Motors für die Marken Opel und Saab in Deutschland und Österreich.

Knuth Sexauer arbeitet seit dem Jahr 2000 für General Motors und war zuletzt innerhalb des Vorstandsressorts Europäisches Marketing als Direktor für pan-europäische Marketing-Kampagnen der Marke Opel verantwortlich. Erfahrungen im Automobil-Vertrieb sammelte Sexauer vor seinem Eintritt in die GM Organisation und vor Tätigkeiten bei einer Unternehmensberatung im Vertrieb der Ford Werke AG.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft Ford Hybrid Modelle Focus 2019 Fiesta und Focus mit 48-Volt-Netz Ford präsentiert neue Hybrid-Modelle 3/2019,Niu Elektroroller Elektroroller-Hersteller Niu Chinesen sind neuer Kooperationspartner von VW
SUV Ford Bronco Ford Bronco 2020 Retro-Geländewagen mit abnehmbaren Türen BMW X1 xDrive25Le Neuer BMW X1 xDrive25Le Plug-in-Hybrid mit 110 km E-Reichweite
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken