Saleen S7 Twin Turbo

750 PS für den neuen Jahrgang

Foto: Saleen 9 Bilder

Saleen hat für das Modelljahr 2005 seinen Supersportler S7 neu erfunden und der Flügeltürenflunder satte 750 PS und knapp 950 Nm Drehmoment verpasst. Die enorme Leistungssteigerung von 125 PS erreicht die Sportwagenschmiede durch zwei wassergekühlte Turbolader.

Darüber hinaus wurde das Motormanagement des sieben Liter fasenden Achtzylinders neu kalibriert und das Einspritzsystem modifiziert. Die brachiale Kraft des Mittelmotors leitet der Fahrer über ein neu entwickeltes Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Hinterräder, deren 20 Zoll große Leichtmetallfelgen mit Reifen der Größe 335/30 bezogen sind. An der Vorderachse kommen 19 Zöller mit Reifen der Größe 275/35 zum Einsatz. Den Platz dahinter füllen 15 Zoll große innenbelüftete Bremsscheiben - am Heck messen sie 14 Zoll - , in die sich jeweils Sechskolben-Bremssättel verbeißen.

Kofferset im Kaufpreis enthalten

Nach Saleen-Angaben soll die Twin-Turbo-Version des S7 aus dem Stand in 2,8 Sekunden Tempo 100 erreichen, 0,1 Sekunden schneller als der S7 aus dem Modelljahr 2004 mit 575 PS. Zur Höchstgeschwindigkeit gibt es keine Information, sie dürfte jedoch im Bereich von 320 km/h liegen. Diesen Fahrleistungen entsprechend haben die Saleen-Ingenieure das Fahrwerk angepasst und die Aerodynamik optimiert. Eine neuer Diffusor am Heck nebst Spoilerwerk sowie eine modifizierte Front sollen für mehr Downforce sorgen.

Auch der Innenraum erhielt ein Facelift für das neue Jahr. Die Pedale sind nunmehr ebenso verstellbar wie das Lenkrad, so dass auch größere Fahrer Platz im Saleen finden. Außerdem wurde der Abstand der einzelnen Pedale größer. Die Sportsitze und nahezu alle anderen Cockpit-Flächen sind mit Leder bezogen. Wenig Sportwagen-typisch: Es gibt eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Keyless-entry-System, und eine Radio-, CD-, DVD- und TV-Anlage ab Werk. Ebenfalls im Kaufpreis von rund 423.000 Euro enthalten: das vom Luxustaschenhersteller Mullholland Brothers designte dreiteilige Leder-Kofferset.

Neues Heft
Top Aktuell 09/2018, Chery Exeed Chery vor Europastart Chinesen eröffnen Europazentrale
Beliebte Artikel Saleen 2004 Noch mehr V8-Power für den S7 Skoda Kodiaq RS Skoda Kodiaq RS (2018) Alcantara im Innenraum
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018