Sbarro Mojave Genf 2017 Guido ten Brink/SB-Medien
Sbarro Mojave Genf 2017
Sbarro Mojave Genf 2017
Sbarro Mojave Genf 2017
Sbarro Mojave Genf 2017 7 Bilder

Sbarro Mojave

300-PS-Einbaum für Genf

Auf dem Genfer Autosalon stellen traditionell die Studenten der Designschule Ecole Espera Sbarro ihre Studien vor. 2017 wird dem Messepublikum der Sbarro Mojave vorgestellt.

Noch ist die Informationslage zum Sbarro Mojave dünn. Ein erstes Teaserbild zeigt einen flach geschnittenen Sportwagen mit freistehenden Rädern. Die sitzen an den äußersten Ecken der Karosserie. Das weit nach hinten versetzte Passagierabteil für zwei Personen erhebt sich kaum über die Gürtellinie. Die Fensterflächen fallen extrem klein aus.

Essen Motor Show 2010, Designstudien, Sbarro Espera Essenza

Unter der langen Motorhaube arbeitet ein Vierliter-V8-Motor von Jaguar, der über ein manuelles Fünfganggetriebe von BMW 294 PS an die Hinterräder liefert. Eingebetettet ist der in ein stählernes Gitterrohrchassis. Der Mojave rollt auf 20 Zoll großen Felgen mit 285/35er reifen vorn und 315/35er Pneus hinten. Das Gewicht soll bei 1.060 kg liegen.

Verkehr Verkehr Sbarro Miglia Sbarro Miglia und Haze in Genf Studenten zeichnen Sportler

Was wäre ein Genfer Autosalon ohne Sbarro? Unvollständig.

Mehr zum Thema Auto Salon Genf
08/2019, Automobili Pininfarina Battista
E-Auto
Renault Clio 2019 Teaserbild Highres
Neuheiten
Mazda CX-30
Neuheiten