Schaeffler

Bundesregierung will Staatshilfen vermeiden

Foto: dpa

Die Bundesregierung will nach einem Pressebericht Staatshilfen für den angeschlagenen Schaeffler-Konzern vermeiden. Ungeachtet des politischen Drucks aus Teilen von SPD, CSU sowie der IG Metall strebe man eine rein privatwirtschaftliche Lösung an, schrieb die "Süddeutsche Zeitung" am Freitag (6.3.) unter Berufung auf Regierungskreise.

Dabei sollten die Schaeffler-Gläubigerbanken ihre Forderungen in Beteiligungen umwandeln. Für die Familie Schaeffler würde das bedeuten, dass ihr Anteil am Unternehmen auf unter 20 Prozent sinkt. Der Staat könne sich völlig heraushalten, weil Schaeffler eine reine Eigenkapitallücke und kein Problem im operativen Geschäft habe, hieß es laut Bericht in Berlin.

Deshalb wären voraussichtlich nicht einmal Bürgschaften notwendig. Nach Informationen der Zeitung gab es ein Treffen im Kanzleramt, bei dem die Regierung die Pläne der Schaeffler-Gläubigerbanken abgefragt hat. Die Firma selbst war dazu nicht eingeladen. Die Gläubiger rechneten damit, ihre Forderungen gegen Anteile Schaefflers und Contis einzutauschen.
 

Hubertus von Grünberg zurückgetreten

Im Streit mit Großaktionär Schaeffler ist Conti-Aufsichtsratschef Hubertus von Grünberg zurückgetreten. Das sagte von Grünberg am Freitag in Frankfurt nach einer Sitzung des Aufsichtsrats von Continental. Die schwer angeschlagene Schaeffler-Gruppe hatte kein Zukunftskonzept vorgelegt. Von Grünberg hatte Ende Januar angekündigt, sein Amt zur Verfügung zu stellen. Der designierte Nachfolger, der Schaeffler-Berater Rolf Koerfer, konnte aber nicht an der Aufsichtsratssitzung am Freitag (6.3) teilnehmen, weil
ihm dies ein Gericht verweigert hatte.

Neues Heft
Top Aktuell Renault Espace TCe 200, Seitenansicht Neuzulassungen November 2018 Das sind die Verkaufszwerge des Monats
Beliebte Artikel Magna International Kein Interesse an Schaeffler Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) GT3 Porsche 911 (996) Kaufberatung Jetzt steigen die Preise Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker