Seat Exeo ST

Der Exeo-Kombi startet ab 23.290 Euro

Seat Exeo ST Foto: Seat 14 Bilder

Im Juli bringt Seat den Seat Exeo ST zu den Händlern. Der Vorverkauf des spanischen Kombis startet sofort. Die Preise für den Audi A4-Ableger starten bei 23.290 Euro.

Basismodell ist der Seat Exeo ST mit dem 102 PS Vierzylinder-Benziner. Der Aufpreis des Kombi gegenüber der Limousine beträgt 1.300 Euro.

Seat Exeo ST 1:19 Min.

Exeo ST mit drei Dieseln und drei Benzinern

Der 150 PS starke Turbo-Benziner im Seat Exeo ST 1.8 T ist ab 25.290 Euro zu haben. Der Exeo-Kombi mit dem 200 PS starken Zweiliter-TFSI kostet ab 29.290 Euro.

Die Dieselfraktion im Seat Exeo ST besteht aus drei Varianten des Zweiliter TDI. Das 120 PS starke Basismodell kostet ab 26.490 Euro. Wer den Selbstzünder mit 143 PS ordert, muss wenigstens 27.290 Euro investieren. Der Top-Diesel mit 170 PS kostet im Seat Exeo ST wenigstens 30.290 Euro.

Der Exeo soll sich hauptsächlich als Kombi verkaufen

Angeboten wird der Seat Exeo ST in den drei Ausstattungsvarianten Reference, Style und Sport, wobei die Versionen Style und Sport jeweils preislich gleichauf liegen.

Zur Serienausstattung des Seat Exeo ST zählen in allen Varianten ESP, eine Klimaautomatik sowie ein Audio-System. Seat erwartet beim Exeo einen Verkaufsanteil von 70 Prozent für das Kombi-Modell .

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken