Seat Mii Facelift leaked Seat
Seat Mii Facelift leaked
Seat Mii Facelift leaked
Seat Mii Facelift leaked 4 Bilder

Seat Mii Facelift

Erste Bilder durchgesickert

VW Up und Skoda Citigo wurden schon dezent modellgepflegt. Jetzt folgt mit dem Seat Mii der dritte Vertreter der Kleinwagenfamilie. Im Netz sind erste Bilder des Facelifts aufgetaucht.

Viel zu sehen gibt es auf den durchgesickerten Bildern allerdings nicht. Der kleine Spanier erhält offensichtlich ein überarbeitetes Infotainmentangebot, wie schon der Skoda Citigo. Dies bietet, je nach Ausstattungsniveau, eine Aux-in-Buchse, CD-Spieler und SD-Kartenslot oder Bluetooth, Farbdisplay und Smartphone-Dockingstation.

Motorenpalette bleibt unangetastet

Neu gezeichnet scheint auch das Dreispeichenlenkrad zu sein. Zudem dürften die Farboptionen ausgebaut werden.

Unverändert bleibt die Motorenpalette. Wie schon dem Skoda Citigo bleibt auch dem Seat Mii der im VW Up neue Turbomotor vorenthalten. Premiere dürfte der aufgefrischte Seat Mii in Paris feiern.

Verkehr Verkehr Wanzl Einkaufswagen Waschanlage Wanzl Service Mobile Waschanlage für Einkaufswagen

Das Spezialfahrzeug fährt bis vor die Supermarkt-Tür und ist völlig autark.

Seat Mii
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Seat Mii
Mehr zum Thema Autosalon Paris
Infiniti Project Black S (2018) Paris Auto Show
E-Auto
Porsche Classic UK
Mehr Oldtimer
10/2018; Lexus RC Facelift auf dem Pariser Autosalon 2018
Verkehr