Shanghai

Chevrolet Aveo - der Logan-Konkurrent

Foto: General Motors 5 Bilder

GM Daewoo präsentiert auf der Auto Shanghai 2005 den Chevrolet Aveo, der in mehr als 120 Ländern auf den Markt kommen soll. Die viertürige Limousine wird in China in Zusammenarbeit mit der Shanghai Automotive Industry Corp. SAIC produziert und vertrieben.

Für den westeuropäischen Markt ist der Chevy Aveo jedoch nicht vorgesehen, in Osteuropa könnte er im Revier des Dacia Logan wildern. Der Viertürer mit seinem Radstand von 2,48 Metern (Länge: 4,31 Meter, Breite: 1,70 Meter; Höhe: 1,495 Meter) soll bis zu fünf Reisenden Platz bieten. Wobei deren Gepäck für den Kofferraum 400 Liter nicht übersteigen darf.

Für Komfort der Passagiere will auch gesorgt sein, der Aveo bietet: Armlehne für den Fahrer, höhenverstellbare Sicherheitsgurte, elektrische Fensterheber und Zentralverriegelung sowie Scheibenwischer-Intervallschaltung. Die Sicherheit übernehmen zweistufig auslösende Frontairbags, eine ABS sowie Gurtstraffer. Beim amerikanischer NCAP-Frontcrashtest schnitt der Aveo nach Unternehmensangaben mit fünf Sternen ab. Auf den chinesischen Markt kommt der Aveo wahlweise mit einem 1,4-Liter- oder einem 1,6-Liter-Benziner. Den Kraftschluss zu den Vorderrädern übernimmt eine manuelles Fünfgang-Getriebe oder einen Vierstufenautomatik.

Neues Heft
Top Aktuell 11/2018, Volvo auf der AutoMobility LA 2018 AutoMobility L.A. 2018 Volvo zeigt Konzepte, aber kein Auto
Beliebte Artikel Geely Chengbao Sportwagen-Studie als Leopard-Erbe Shanghai Auto Chery mit Italo-Roadster und Seat-Derivat
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich Aston Martin Vanquish Coupé, Impression, Schottland Neuer Morgan Sportwagen Basis von Aston Martin?
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu