Sibririen

BP will bohren

BP verhandelt derzeit mit dem russischen Mineralölkonzern Yukos über die Erschließung ostsibirischer Ölfelder.

BP verhandelt derzeit mit dem russischen Mineralölkontern Yukos über die Erschließung ostsibirischer Ölfelder. Wie die „Moscow Times“ berichtet, trafen sich Anfang dieser Woche Offizielle des Unternehmens mit Yukos-Managern. Yukos-Chef Michail Khodorowski sagte, sein Unternehmen spreche derzeit mit mehreren potentiellen westlichen Mineralölfirmen über die zukünftige Ausbeutung der noch nicht erschlossenen Ölfelder. „In Russland sind wir nicht nur sehr interessiert daran, geschäftliche Risiken zu teilen, sondern auch, an internationalen Erfahrungen Teil zu haben.“

Ostsibirien: Ein Öl-Eldorado

Experten halten die Ölfelder von Yukos im Osten Sibiriens für ein „Öl-El Dorado“, die bis zu sieben Milliarden Barrel Rohöl enthalten könnten. Der derzeit am schnellsten wachsende russische Mineralöl-Konzern Yukos plant derzeit den Bau einer Pipeline nach China – die mit den ostsibirischen Ölvorkommen verbunden werden könnte.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes A 45 AMG Wegen Diesel-Rückrufen Daimler mit Gewinnwarnung
Beliebte Artikel VW MEB Modularer Elektrobaukasten (MEB) VWs E-Autos so günstig wie Diesel
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018