Sibririen

BP will bohren

BP verhandelt derzeit mit dem russischen Mineralölkonzern Yukos über die Erschließung ostsibirischer Ölfelder.

BP verhandelt derzeit mit dem russischen Mineralölkontern Yukos über die Erschließung ostsibirischer Ölfelder. Wie die „Moscow Times“ berichtet, trafen sich Anfang dieser Woche Offizielle des Unternehmens mit Yukos-Managern. Yukos-Chef Michail Khodorowski sagte, sein Unternehmen spreche derzeit mit mehreren potentiellen westlichen Mineralölfirmen über die zukünftige Ausbeutung der noch nicht erschlossenen Ölfelder. „In Russland sind wir nicht nur sehr interessiert daran, geschäftliche Risiken zu teilen, sondern auch, an internationalen Erfahrungen Teil zu haben.“

Ostsibirien: Ein Öl-Eldorado

Experten halten die Ölfelder von Yukos im Osten Sibiriens für ein „Öl-El Dorado“, die bis zu sieben Milliarden Barrel Rohöl enthalten könnten. Der derzeit am schnellsten wachsende russische Mineralöl-Konzern Yukos plant derzeit den Bau einer Pipeline nach China – die mit den ostsibirischen Ölvorkommen verbunden werden könnte.

Neues Heft
Top Aktuell Suzuki Ignis 1.2 Allgrip Zulassungen Baureihen November 2018 Bestseller und Zulassungszwerge
Beliebte Artikel Batterie-Wechselstation von Nio Nio-Wechselakkus: Erster Check Batterietausch in fünf Minuten
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker