06/2018, Singalong Shuttle Fortum

Singalong Shuttle in Finnland

Elektro-Taxi mit musikalischer Bezahlfunktion

In Finnland können Musikfreunde ein ganz besonderes Taxi nutzen. Der elektrische BMW i3 akzeptiert kein Bargeld oder Kreditkarten zur Bezahlung. Es muss gesungen werden.

Die automobile Welt steht vor massiven Veränderung. Neben neuen Antriebstechnologien, dem Einsatz künstlicher Intelligenz und der Entwicklung selbstfahrender Autos spielen auch digitale Bezahlsysteme eine Rolle im Verkehr der Zukunft.

In Finnland geht jetzt ein Taxi an den Start, bei dem nicht mit Bargeld oder Kreditkarte bezahlt werden kann. Trotz dem modernen Elektroantrieb des eingesetzten BMW i3 ist die Form, mit der Kunden ihre Fahrtkosten begleichen, so ganz und gar nicht computerbasiert. Im Singalong Shuttle müssen Fahrer und Passagiere ihre Stimme benutzen. Nicht, um mit Alexa oder dem Google Assistant zu sprechen. Während der Fahrt soll gesungen werden.

Einsatz im Rahmen eines Rockfestivals

06/2018, Singalong Shuttle
Fortum

Als kommerziell tragbares Konzept ist das Singalong Shuttle natürlich nicht geplant. Der BMW i3 wird während des Ruisrock Festivals im finnischen Turku (6. Bis 8. Juli 2018) vom Energieversorger Fortum eingesetzt. Das Unternehmen, an dem der finnische Start mit knapp über 50 Prozent der Firmenanteile beteiligt ist, möchte mit der Aktion die Festivalbesucher für erneuerbare Energien als Stromquelle und einen grüneren Lebensstil sensibilisieren. Außerdem soll das von Fortum betriebene Ladesäulen-Netzwerk für Elektroautos beworben werden.

„Mit dem Singalong Shuttle wollen wir den Menschen auf eine fröhliche Art und Weise zeigen, wie komfortabel und einfach es ist, ein Elektroauto zu fahren“, sagt Fortums Brand Manager Jussi Mälkiä. „Das leise Elektroauto ermöglicht es, ohne Hintergrundgeräusche singen zu können.“

Vor Fahrtantritt mit dem BMW i3 muss also kein Verbrenner mehr geölt werden. Sondern die Stimme der Fahrgäste.

Verkehr Verkehr 10/2019, Iguana X100 Boot mit Kettenantrieb Iguana X100 Dieses Boot hat einen Kettenantrieb

Das 10-Meter-Boot Iguana X100 fährt von selbst an Land.

BMW i3
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über BMW i3
Mehr zum Thema Alternative Antriebe
6/2019 Akkus zweites Leben
Tech & Zukunft
Morris JE
Neuheiten
09/2019, VW ID. R Tianmen
E-Auto