Skoda Octavia RS

Der Preis

Foto: Skoda 6 Bilder

Der neue sportliche Skoda Octavia RS rollt im Dezember zu den Händlern. Der Preis für das Top-Modell soll dabei gut 1.000 Euro über dem Vorgängermodell liegen.

Weil die Sportausgabe der Limousine zuletzt 24.890 Euro und der entsprechende Combi 25.790 Euro gekostet haben, dürften die Preise demnach bei knapp 26.000 Euro beginnen.

Dafür erhält der Kunde den bereits aus dem Golf GTI bekannten Zweiliter-Turbo-Benzin-Direkteinspritzer, der 200 PS und 280 Nm leistet. Damit beschleunigt die Limousine in 7,3 Sekunden auf Tempo 100 und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 240 km/h. Der Combi ist im Sprint zwei Zehntel
Sekunden und in der Höchstgeschwindigkeit zwei km/h langsamer.

Den Verbrauch des mit einem sechsstufigen Schaltgetriebe gekoppelten Motors gibt Skoda mit durchschnittlich 7,8 Litern an. Zum starken Antrieb gibt es eine Sportauspuffanlage und ein um zwölf Millimeter tiefer gelegtes Sportfahrwerk mit strafferen Federn und Dämpfern sowie 18-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Zu erkennen ist der Oktavia RS an modifizierten Stoßfängern mit Spoileransatz, einer neuen Auspuffblende, einem kleinen Spoiler auf dem Heckdeckel der Limousine und dem RS-Logo. Innen gibt es Sportsitze mit zweifarbigen Bezügen und ein Drei-Speichen-Lenkrad.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Beliebte Artikel Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW Seat Arona 1.5 TSI, Exterieur Alle Seat-Modelle mit Euro 6d-Temp Das Angebot ist überschaubar
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu