SLK Final Edition

Letzter seiner Art

Gut ein Jahr vor dem geplanten Modellwechsel legt Mercedes-Benz vom SLK eine "Final Edition" auf.

Die Sonderserie des Roadsters mit Stahlklappdach wird durch verschiedene Zierteile aufgewertet. So besitzen die Modelle unter anderem eine chromfarben lackierte Kühlermaske, Aluminiumleisten an den seitlichen Fensterrahmen sowie 16-Zoll-Leichtmetallfelgen im sportlichen Fünf-Speichen-Design.

Im Innenraum gibt es neu gestaltete, mit wahlweise rotem oder schwarzem Nappaleder überzogene Sportsitze, Leder an den Türen und den Überrollbügeln sowie verschiedene Aluminiumapplikationen an der Mittelkonsole, der Schaltkulisse und den Türgriffblenden. Das Kombi-Instrument unterscheidet sich durch silbern bedruckte Zifferblätter und metallfarbene Stellknöpfe für Uhr und Tageskilometerzähler vom serienmäßigen SLK-Roadster. Die Auslieferung des Sondermodells soll noch im März beginnen, die Preise beginnen bei 34.104 Euro für den SLK 200 Kompressor.

Neues Heft
Top Aktuell Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Beliebte Artikel 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Anzeige
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu