Smart Brabus Tailor made by WeSC auf der IAA Daimler AG
Smart Brabus Tailor made by WeSC auf der IAA
Smart Brabus Tailor made by WeSC auf der IAA
Smart Brabus Tailor made by WeSC auf der IAA
Smart Brabus Tailor made by WeSC auf der IAA 7 Bilder

Smart Brabus by WeSC auf der IAA

Goldenes Cabrio und Fashion-Kopfhörer

Smart und die Streetfashion-Marke WeSC haben sich zu einer Kooperation zusammengefunden und präsentieren ab dem 13. September auf der IAA den Smart Brabus Tailor made by WeSC und die passenden Kopfhörer dazu.

Der schwedische Bekleidungs- und Kopfhörerhersteller WeSC (We are the Superlative Conspiracy) hat das Brabus-Repertoire durchforstet und einen eigenwilligen Smart gestaltet. Der Smart Brabus Tailor made by WeSC wird ab dem 13. September auf der IAA stehen.

Smart Brabus Tailor by WeSC ab 2012 zu kaufen

WeSC bediente sich für die Gestaltung des Fortwo-Cabrios an teils glänzenden, teils matten Goldtönen, schwarzen Felgen und ebenso schwarzen Ledersitzen mit Quersteppung. Im Gegenzug schnappte sich Smart einen WeSC-Kopfhörer und passte ihn mit perforierten schwarzen Ohrpolstern und goldglänzenden Akzenten optisch dem Brabus-Flitzer an. Der Kopfhörer wird ebenfalls auf der IAA ausgestellt.

Ab Anfang 2012 gibt es ihn über WeSC zu kaufen, der goldene Smart Brabus wird dann auch ab 30.790 Euro lieferbar sein. Die Ausstattung des Smart Brabus Tailor made by WeSC beinhaltet Klimaanlage, das lederne Sportlenkrad mit Lenkradschaltung und den 102-PS-Motor mit Turboaufladung. Auf der IAA wird der Smart Brabus mit einem vergoldeten Pferdekopfknauf auf dem Schalthebel zu sehen sein. Er ist ein Unikat und nicht im bestellbaren Umfang enthalten.

Kleinwagen Fahrberichte Smart Fortwo Smart Fortwo im Fahrbericht Temperamentvolles Facelift für das Citycar

Der Smart Fortwo bekommt zur Halbzeit eine dezente Auffrischung.

Smart Fortwo
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Smart Fortwo
Mehr zum Thema IAA
Mehr Motorsport
Ola Källenius
Alternative Antriebe
IAA 2019 Kaltvergleich Marcel Sommer
SUV