Smart Forfour Bellybutton

Mutti-Mobil

Foto: Smart 2 Bilder

Smart präsentiert zusammen mit dem Schwangeren- und Kinderausstatter "Bellybutton" die Studie eines Forfour der speziell auf die Bedürfnisse von Müttern und Kindern zugeschnitten sein soll. Premiere feiert der besondere Smart auf der IAA in Frankfurt.

Mit durchdachten Lösungen für Stauraum wie speziellen, einfach zu arretierenden Transportboxen, zusätzlichen Fächern und einem nach Bedarf veränderbaren Sitzbankkonzept bietet die Studie viel Platz für Einkäufe, Kinderspielzeug und allerlei Krimskrams.

Besonderer Wert wurde auf Features gelegt, die das Auto so richtig zum Familienmobil machen: Vom doppelten Rückspiegel, damit man die Kinder während der Fahrt im Blick hat, über einen in die Vordersitze integrierten Wickeltisch bis hin zum Buggy, der sich auf kleinstem Raum zusammenfalten lässt und zum Ausrüstungsstandard gehört.

Für das Wohlbefinden von Mama und Kindern soll ein Duft-Buddha in Kombination mit einem Aromatherapiekonzept sorgen. Ein Soundsystem sorgt für die Übertragung der Lieblings-Musik in den Fond des Smart, so dass die Fahrerin ungestört über die Freisprechanlage telefonieren kann.

Äußerlich stellt sich der Forfour mit der titanfarbenen Tridion-Sicherheitszelle und den in grau gehaltenen Body Panels den Ansprüchen der Zielgruppe. Weitere Akzente setzen rote Bellybutton-Label an den B-Säulen und der Heckklappe, rote Leder-Applikationen am Multifunktionslenkrad, Schaltknauf und Handbremsgriff, getönte Scheiben und 17 Zoll-Alufelgen. Passend zum Design werden Kindersitze mit Isofixvorrichtung angeboten. Ergänzt wird die Bellybutton Edition zusätzlich durch Produkte wie eine Picknickdecke, eine Kaffeetasse, eine Einkaufstasche, einen Schlüsselhalter und eine Kulturtasche.

Neues Heft
Top Aktuell Mazda 3 Erlkönig Mazda 3 (2019) Kompaktmodell als Erlkönig erwischt
Beliebte Artikel Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Tesla Supercharger Tesla Supercharger Kostenloses Laden ist Geschichte
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden