Smart Fortwo Sharpred Sondermodell

Nur fast ganz schwarz

Smart Fortwo sharpred Foto: smart 7 Bilder

Die kontrastreiche Sonderedition Smart Fortwo Sharpred ist auf 1.800 Exemplare limitiert und rollt im Mai zu den Händlern. Die Coupé-Variante kostet ab 14.490 Euro.

Der neue Smart Fortwo back in black? Nö. Zumindest nicht ganz, denn die Tridion-Sicherheitszelle erstrahlt in Rot, genauso das Gehäuse der Außenspiegel. Das war es aber auch schon mit den Farbklecksen. Stattdessen macht der Smart lieber einen auf Edelmann und trägt Frontschürze, Heckblende und Seitenschweller in Schwarz. Und damit auch garantiert nichts silbrig schimmert, wurden auch die 15 Zoll großen Drei-Doppelspeichen Leichtmetallräder in den schwarzen Farbtopf getunkt. Dazu noch einen Satz heiße Reifen? Jawohl, und zwar im Breitformat 175/55 vorn und 195/50 hinten.

Und im Innenraum des Smart Fortwo Sharpred? Auch alles in edles Schwarz gehüllt? Nur fast: Die roten Doppelziernähte an den Sitzen und der Instrumententafel sind Blickfänger – aber nur kurz, dann wird wieder abgetaucht. Und zwar in schwarze Ledersitze; Armaturenbrett und Kniepad in schwarzer Lederoptik vor sich.

Smart Fortwo Sharpred mit 71 oder 84 PS

Da der Smart Fortwo Sharpred auf der Ausstattungslinie Passion basiert, sind das automatische Schaltprogramm Softouch, die elektrischen Fensterheber und die Klimaautomatik serienmäßig an Bord. Ohne Aufpreis gibt es auch das Panoramadach dazu, selbstverständlich mit Sonnenschutz – damit es im Smart Fortwo Sharpred auch schön dunkel bleibt.

Die Sonderedition Smart Fortwo Sharpred lässt sich entweder mit einem 71 PS oder 84 PS starken Dreizylinder-Aggregat bestücken. Der größere Verbrenner kostet im Coupé ab 15.060 Euro, der kleinere schlägt mit 14.490 Euro zu Buche. Das Smart Fortwo Sharpred Cabrio gibt es ab 17.580 Euro oder mit dem 84-PS-Benziner ab 18.150 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 5/2019, Artega Karolino Artega Karolino Elektroauto Plötzlich hat der Microlino einen Zwillingsbruder 5/2019, Easelink induktives Laden Induktives Laden von Elektroautos Nebenbei Laden mit Blockchain-Technologie
SUV Mercedes G-Klasse Alexander Bloch erklärt Technik Missverständnisse über die neue Mercedes G-Klasse Audi Q3 35 TDI Quattro S line, Audi Q3 35 TSFI Advanced, Exterieur Audi Q3 35 TDI vs. Audi Q3 35 TSFI Hier entscheidet der Geschmack
Mittelklasse G-Power BMW M3 CSL M3 GTS M4 GTS G-Power BMW M3 CSL, M3 GTS und M4 GTS Sattes Leistungsplus für exklusive BMW Ms Audi A4/S4 Facelift Audi A4 Facelift (2019) Preise starten bei 35.900 Euro
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken