Sparpaket für den VW Lupo

VW erweitert die Angebotspalette des Kleinwagen Lupo um das Sondermodell Rave. Neben einem umfangreichen Ausstattungspaket lockt dieser mit einem Preisvorteil von bis zu 1.280 Euro.

Optische Merkmale des neuen Lupo-Modells sind der "Rave"-Schriftzug auf der Heckklappe und die in Wagenfarbe lackierten Außenspiegelgehäuse, Dachleisten, Türgriffe und Seitenschutzleisten sowie die grüne Wärmeschutzverglasung und Breitreifen in der Dimension 185/55 R 14 (ab 44 kW/60 PS). Darüber hinaus verfügt der "Rave" serienmäßig unter anderem über Nebelscheinwerfer, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, ein Radio und über Sitzbezüge im speziellen Dessin. Exklusiv dem Lupo Rave vorbehalten, sind die beiden neuen Außenlackierungen "steinblau" und "silbergrau metallic".

Erhältlich ist das Sondermodell mit drei Benzin- und zwei Dieselmotoren, die je nach Ausführung 50 PS, 60 PS oder 75 PS leisten. Alle Aggregate übertragen ihre Kraft mittels eines Fünfgang-Schaltgetriebes auf die Straße. In Kombination mit dem 75 PS starken 1,4 Liter-Ottomotor kann gegen Aufpreis auch eine komfortable Vierstufen-Automatik geordert werden. Die Preise für den Lupo Rave beginnen bei 10.725 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote